Banco Popular Anleihen: New Satz in Madrid

bonos banco popular

 

Das Landgericht von Madrid hat der Nichtigkeit der Erwerb von nachrangigen Anleihen der Banco Popular in Satz bestätigt 14 Juli 2015.

Don Victorino kaufte im Oktober 2009, bonos convertibles del Banco Popular Höhe 50.000 EUR. Es ist eine Person deutscher Herkunft, die nicht sprechen oder spanischen Sprache richtig gelesen hat.

Angesichts ihrer Verluste, Forderung, Banco Popular Anfordern einer Nichtigkeitserklärung der Bestellung Bindung.

Das Gericht erster Instanz Nr. 41 Madrid, das Urteil Schätzung Nachfrage. In der gleichen, Natur wurde berücksichtigt, Merkmale und Leistungen der nachrangige Umtauschanleihe auf Aktien der Banco Popular. Der Kläger war ein Geschäftsmann, aber Investor fehlte eine Geschichte und nicht ähnlichen Produkten hatten. Die Emission wurde bei gerichtete Großhändler. Die Initiative wurde Bank platzieren und es gab finanzielle Beratung. Ist zu berücksichtigen, Es wurde nicht ausreichend über das Produkt und seine Risiken informiert. Und die Erklärung der Nichtigkeit des Kauf, mit sich bringt Ungültigkeit der anschließenden Austausch durch die Anwendung der Lehre von der damit verbundenen Geschäfts. Die Kosten wurden auf der Bank auferlegt.

Die Volksbank an den Landesgericht Berufung eingelegt dem zufolge Fehler bei der Beweiswürdigung, bedenkt, dass es seinen eigenen Berichtspflichten erfüllt hatte, und dass es keine Fehler auf Zustimmung.

Für das Landgericht gab es Ratschläge. Counseling,

"Nicht unbedingt aus schriftlichen Vereinbarungen zwischen den Parteien als ein wesentliches Element erreicht abgeleitet oder verlangen eine Gebühr".

ER Banco Popular Nach Maß eine Empfehlung an den Antragsteller, Angebot Produktkauf (Kunst. 63.1.g LMV y STS 20 Januar 2014).

Und die Folge mit Rat verpflichtet, ist, dass es durchgeführt wurden, ein die Eignung, Es nicht geschafft (Kunst. 76 bis 6 LMV).

Convenience-Test wird als Dokument vorgestellt, ohne Unterschrift des Antragstellers und die Antworten werden von der Realität der Tatsachen als D wider. Victorino hatte keine Erfahrung oder Finanzwissen.

In Bezug auf die Informationspflichten der Bank, die Beweislast für die Einhaltung entspricht der Bank.

Die Bestellung Es fehlt jede Art von relevanten Informationen über die Art und die Risiken des Produkts. ER Zusammenfassung der Bedingungen der Ausgabe der Wandel unbedingt nachrangige Umtauschanleihe auf Aktien der Banco Popular ist komplex und schwer zu verstehen. Das gleiche gilt für die Dokumentation des Austausch Mai 2012 (Auch die Lehre von der Ausbreitungs Ineffizienz zugehörigen Vertragsgeschäft angewandt).

In der Plazierung der Anleihen, Das Treffen dauerte weniger als 15 Minuten, nicht genug Zeit, um das Produkt richtig zu erklären.

Die "Lizenzbestimmungen" null pues el artículo 89.1 die TRLGDCYU als missbräuchliche Klauseln angesehen "Statements der Rezeption oder unter fiktiven Ereignissen".

Die Verletzung der Informationspflichten führt zu der Vermutung, dass es in der Zustimmung gewesen Fehler (STS 20 Januar 2014).

Wie für den Fach Mai 2012, Banco Popular gutgeschrieben auch seinen eigenen Berichtspflichten zu diesem Zeitpunkt erfüllt. Und sie müssen die Rechtsprechung des Spread der Unwirksamkeit später Geschäfts gelten (SSTS de 22 Dezember 2009 UND 17 Juni 2010).
Wenn für ungültig erklärt Abonnement, bringt die Nichtigkeit der Austausch.

Die Tatsache, dass das Produkt für eine Weile, und dass dem Kunden arbeiten, erhalten die Renditen auf ihre Konten, estoppel stellt keine oder keine Validierung von Business-, oder, die die Natur und die Merkmale der Anleihen der Banco Popular wusste,. Die Verwirkung (STS 28 September und 2009):

"Budget ist gültig und wirksam sein Gesetz, so dass keine Wirkung auf ihre Beschwerde, wenn sie von Fehlern behaftet, denn Wissen ist bekanntlich nicht mit der offenkundigen Absicht erforderlich "

SCHLIEßLICH, Banco Popular Die Beschwerde wird zurückgewiesen, UND das Urteil der ersten Instanz für nichtig erklärt den Kauf von Wandelschuldverschreibungen der Banco Popular und dessen anschließende Austausch bestätigt, und ordnet die gegenseitige Übergabe von Nutzen, zusammen mit Kosten für die Bank.

ER 25 November 2015, Diese Ausgabe des Volksbank Schuldverschreibungen werden in Maßnahmen obligatorisch werden, mit schweren Verlusten für die Kunden. Beschweren nach diesem Datum können die Erfolgschancen zu schwächen.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld