Arbeitsvertrag: Calatrava verurteilt im Supreme

Responsabilidad

 

Der Oberste Gerichtshof bestätigte das Urteil von Santiago Calatrava LLC 2.960.781 € für die Unterschiede zu zahlen in Lohnarbeit mit Jovellanos XXI entstehen.


Im August 2002, Santiago Calatrava LLC (nachfolgend SC) y Jovellanos XXI (nachfolgend JXXI) Sie traten in ein Kooperationsvertrag por el que la primera prestaría determinados servicios de arquitectura e ingeniería, die Entwicklung eines Projekts mit zwei Wohnkomplexe in Oviedo zu bauen.

Surgidas las diferencias entre ambas SC reclamó a Jovellanos XXI, 7.285.000 euros por los trabajos realizados. Frente a dicha petición JXXI formuló reconvención reclamando 25.825.376 EUR, von konstruktive und vertragliche Mängel der Arbeits.

Das Gericht erster Instanz Nr. 10 Oviedo wies die Nachfrage nach SC und bestätigte teilweise die Gegen JXXI die erste Verurteilung zu zahlen 3.272.659 EUR.

SC Berufung eingelegt und la Audiencia Provincial de Oviedo estimó su demanda, JXXI die Zahlung von 7.285.000 € zu verurteilen und gleichzeitig teilweise die Gegen JXXI bestätigt, SC verurteilen die Zahlung von 10.245.781 €, und Kompensieren beide Beträge, Er ist ein Gleichgewicht zugunsten der JXXI von 2.960.781 € zu verlassen.

SC wandte sich an die Supreme Court eine außerordentliche Anziehungskraft für Verfahrens Verletzung Zwischen (die es für unzulässig erklärt wurde) und Berufung.

El primero de los motivos niega la legitimación de JXXI para reclamar por la caída de la cimbra del hormigonado del graderío, unter Berufung auf den Nutzen einer falschen Solidarität, wenn die Beschwerdeführerin, la responsabilidad de los agentes en el proceso constructivo es mancomunada. La Sala desestima el motivo. Nicht gegen geltendes Recht Bauplanungs, pues el daño no está sujeto a la misma sino que se trata de un daño entre partes, von der Beklagten vor dem Empfang der Arbeit repariert. Nicht anwendbar sowohl für die LOE und der Rechtsprechung zu Artikel 1.591 die C.C., aber Wir stehen vor der vertraglichen Haftung für Schäden, Kunst. 1.101 die C.C. Das Zimmer verfügt über zwei Basispunkte von Verantwortung:

  1. SC war für das Projektmanagement und die Umsetzung verantwortlich und damit verantwortlich, die richtigen Leute für die Umsetzung das Projekt auszuführen.
  2. eine international renommierte Architekt Einstellung sollte für die Nachvollziehbarkeit der Nachfrage Korrelat sein.

Der zweite Klagegrund betrifft einen Verstoß gegen Artikel 1.137, 1.138 UND 1.145 die C.C. en cuanto al resultado de la inmovilidad de la cubierta del Palacio de Congresos. Für den Verwaltungsrat, Mobilität war eines der Markenzeichen des Projekts und wenn nicht erreicht, estamos ante un incumplimiento contractual. Se trata de un contrato de obra en el cual, se debe conseguir un resultado concreto. La no consecución de dicha movilidad ha generado un daño evaluable a la promotora.

SCHLIEßLICH, Die Beschwerde wird zurückgewiesen und das Urteil des Landgerichts Oviedo bestätigt 6 Februar 2014, Jovellanos XXI die Zahlung der fälligen Beträge und Santiago Calatrava LLC zu der Verurteilung Schäden, die durch seine Verantwortung im Bauvertrag.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld