Das Bankenjahr 360 Tage ist missbräuchlichen Klausel

clausulas abusivas

 

Das Landgericht von Pontevedra hat missbräuchlichen Verzinsungs erklärt 1 Jahr gezählt 360 Tage, in Satz 5 Mai 2016.

In diesem Urteil, ist auch der Auffassung missbräuchliche Klausel Kunden Verbot von Verpfänden, Rekord, verkaufen oder das Eigentum ohne Zustimmung der Bank leasen.

El litigio se inició con una demanda de los clientes contra el Banco Popular solicitando la anulación de una cláusula suelo, así como de una serie de cláusulas que se consideraban también ausfallend.

Das Handelsgericht 2 de Pontevedra, in Satz 20 Januar 2016 teilweise die Anwendung gewährt, aber nicht der Meinung, dass die Klausel von "360 Tage" des Jahres Banking oder das Verbot der Kreditnehmer Steuer, lombardieren, vender o arrendar el inmueble si el consentimiento del banco fuesen abusivas.

Für das Landgericht, Es ist nicht bewiesen, dass es eine wirtschaftliche Ungleichgewicht zu Lasten der Kunden war.

Así que los prestatarios interponen Berufung vor dem Landesgericht.

Das Geschäftsjahr 360 Tage

Zielgruppe für die "Bankgeschäftsjahr 360 Tage "nicht in der heutigen Zeit gerechtfertigt, wie für den aufgelaufenen Zinsen, wenn der Kalendermonat der Berechnung verwendet wird, 30 oder 31 Tage und deshalb:

"Es ist eine Praxis, die ein erhebliches und ungerechtfertigtes Ungleichgewicht zwischen den Rechten und Pflichten der Parteien erzeugt, die immer den gleichen Teil schmerzt, der Kreditnehmer ".

Es ist eine Art von "Abrunden" zum Nachteil des Verbrauchers.

Und in seinem Argument, trae a colación la Memoria del Servicio de Reclamaciones del Banco de España del año 2009 (bereits Zweifel an der Rechtfertigung des Jahres 360 Tage) und Sentencias del Tribunal Supremo de 4 de noviembre y 29 Dezember 2010 UND 2 März 2011, sobre el redondeo de intereses. Auch, infringe lo dispuesto en la OM EHA/899/2011 de 28 Oktober in Anhang V bezieht sich auf das Jahr 365 Tage.

Die Klausel des "Geschäftsjahr 360 Tage "wird für nichtig erklärt durch nicht Transparenzkontrolle überschreiten, nicht bewiesen, dass der Beschwerdeführer die negativen Folgen ihrer Anwendung informiert wurde.

Das Verbot der Verpfändung, verkaufen, Rekord mieten

Für den Verwaltungsrat:

"Es ist eine Beschränkung der Freiheit des Eigentums, die keine Daseinsberechtigung hat"

La hipoteca es un derecho real con eficacia erga omnes con lo que el banco no se ve perjudicado por la transmisión del inmueble. Y en caso de ejecución hipotecaria, eine mögliche Mietvertrag wird nach Art beendet werden. 13 Die LAU.

Das Gericht ist der Auffassung, dass die Beschränkung auf den Mietvertrag unter bestimmten Bedingungen, die im Wert des Gehäuses wahrscheinlich zu verringern ist gerechtfertigt. Tatsächlich, Es gibt keinen Streit im Rechtsstreit.

Lo que no es ajustado a derecho es la prohibición "Generika ohne jede Einschränkung oder Konkretion, das Verbot der Kreditnehmer von Verpfänden, Rekord, verkaufen oder das Eigentum ohne Zustimmung des Verleihers leasen ".

Ein solches allgemeines und absolutes Verbot, ein deutliches Ungleichgewicht bewirkt, dass die ausschließlich zugunsten der Kreditgeber und dem Kreditnehmer Nachteil.

Kurz gesagt, die Beschwerde.

Aquí debemos recordar que la doctrina sobre cláusulas abusivas se aplica a prestatarios que tengan la condición de consumidores pero no a las empresas que actúan en el marco de su actividad comercial.

Wir müssen warten, für andere Fälle sprechen, para quede fijado un criterio sobre la abusividad de las cláusulas del año comercial de 360 Tag und ein Verbot der Kreditnehmer.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld