Multi-Currency-Hypothek für nichtig erklärt in Cartagena

hipoteca multidivisa

Sind Klauseln können unfaire Darstellung in Fremdwährung aus einem Multi-Currency-Hypothek Vertrag erklärt werden?

In den Worten der Ersten Kammer des Obersten Gerichts (Urteil 20/08/2012), die Multi-Currency-Hypothek ist ein derivatives Finanzinstrument. Dennoch, Banken haben den Verbrauchern angeboten werden, als ob es sich um ein einfaches Verständnis und Vertrags leicht absehbaren Folgen für eine Person gab, die nicht in der Finanzoperationen ausgebildet wird, wenn in der Tat ist es eine komplexe und unvorhersehbare Folgen ist auch für Finanzprofis Vertrag. Dies ist eine missbräuchliche Praxis, wirklich, Sie können die entsprechende und gewaltsame Reaktion der Justiz erhalten.

Ejemplo paradigmático de dicha posibilidad es la Sentencia de la Audiencia Provincial de Cartagena núm. 143/2016, VON 28/06/2016, dessen Kommentar wir in diesem Beitrag nicht bringen:

ER 07/05/2007 Frau.. Ángeles y Cataluña Bank celebraron contrato de multicurrency Hypothek (die préstamo multidivisa con garantía hipotecaria) mit einem Kapital von 47.269.325 ¥ (yenes japoneses), equivalentes a 287.980,00 €. Ein Datum 20 August 2012, anlässlich der Währungsschwankungen, Es war hervorragend Haupt 396.349,49 €.

ER 11/06/2013 Frau.. Ángeles presentó demanda contra Catalunya Banc wobei, unter anderem Ansprüche, Er beantragt werden missbräuchlich erklärt, nulas y por no puestas las cláusulas de opción multidivisa y las relativas a la resolución del contrato hipotecario.

Das Gericht erster Instanz Nr. 02 San Javier Urteil datiert 15/05/2015, von denen geschätzt, es diesen Anspruch.

Gegen dieses Urteil, la representación procesal de Cataluya Banc interpuso Beschwerde, basierend auf den folgenden Argumenten:

1) Ablauf der Frist für nichtig Artikel 1301 BGB;

2) Wissen durch Dña. Engel Art des Auftrags und die finanziellen Auswirkungen beteiligt;

3) die Multi-Currency-Option Klausel ist Teil der wesentlichen Merkmale des Vertrags;

4) über die Ursachen der Auflösung, die sich auf die Änderung der besonderen Umstände des Darlehens, und das einzige, das Ungleichgewicht zwischen den Parteien produzieren könnte nicht von der Kreditnehmereinheit verwendet worden.

Als erstes der Argumente, relativ zum Ablauf der Frist des Rücktritts, der Beschwerdeführer behauptet, dass zwischen dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses (07/05/2007) und die Einreichung der Beschwerde (31/07/2013) Sie haben sich übergangen 4 Jahre alt, so hat es die Frist abgelaufen für eine Aktion der Nichtigkeit gemäß Artikel bringen 1301 BGB.
vor diesem, das Landgericht erinnert die Rechtsmittelführerin, nach der jurisprudential Position konsolidiert (STS 11/06/2003), Rücktritt innerhalb beginnt ab dem Zeitpunkt der Beendigung des Vertrages zu laufen (nämlich, wenn sie alle Verpflichtungen erfüllt und befriedigt die Interessen beider Parteien), und nicht von dem Moment der Vollkommenheit. so, da sie noch nicht in vollem Umfang den Kredit zurückgezahlt, es sollte nicht einmal begonnen hat, die Verjährungsfrist von vier Jahren Nichtigkeitslauf verstanden werden, dass.

Was die zweite der Argumente, bezogen auf Dña. Engel wusste oder ausreichende Kenntnisse über die Natur und die Folgen des Vertrages haben, der Beschwerdeführer geltend, dass jemand versteht, dass, wenn ein Darlehen in einer ausländischen Währung unterzeichnet, der Erstattungsbetrag wird auf die Schwankung der Währungsfeld abhängen.
vor diesem, das Landgericht verweist auf das Urteil 30/06/2015, de la Sala Primera del Tribunal Supremo, definió el contrato de multicurrency Hypothek, als Heim-Equity-Darlehen, Floating Rate, in der Währung, in der die Raten Kapital und die Rückzahlung wird Bezug zu liefern ist eine Währung, unter mehreren möglichen, nach Wahl des Kreditnehmers, und in dem, auf dem der Benchmark der Differenz angewandt wird, um den Zinssatz zu bestimmen, anwendbar in jeder Periode ist in der Regel unterscheidet sich von Euribor. Und dass, auch, das Risiko der Änderung des Zinssatzes wird dem Risiko von Währungsschwankungen hinzugefügt [...] dass, auch, nicht betrifft nur die Euro-Betrag der Gebühr periodischen Amortisation, sondern auch in der Euro-Betrag des ausstehenden Kapitals, so dass die Währungsschwankungen eine konstante Neuberechnung des Fremdkapitals ist. [...] Es kann sein, dass nach einigen Jahren die Währung gegenüber dem Euro an Wert hat, und der Kreditnehmer [...] schulden dem Kreditgeber einen Kapital in Euro mehr als geliefert wurde, um das Darlehen zu vereinbaren.

Aus Gründen, das Landgericht bezieht sich auch auf das Urteil des 20/08/2012, de la Sala Primera del Tribunal Supremo, dass califica la hipoteca multidivisa como un instrumento financiero derivado incluido en el ámbito del artículo 2.2 des Securities Market Act und dem, deshalb, die Kreditnehmereinheit ist erforderlich, um einige spezifische Aufgaben der Information und Transparenz zu erfüllen, in diesem Fall, Er war nicht zufrieden.

Als dritte der Argumente, Teil der wesentlichen Merkmale des Vertrags die Klausel über Multi-Currency-Option, der Beschwerdeführer geltend, dass das Wesen dieser Klausel abusiveness Kontrolle ausschließt, Artikel gemäß 4.2 Richtlinie 93/13.
vor diesem, das Landgericht, Ernennung zahlreiche kleinere Jurisprudenz (Cars Landgericht von Madrid, 12. Abschnitt, VON 9 denoviembre von 2.015, 14 Januar 2.016 die 7 April 2016), und STS 24/03/2015 y STJUE 30/04/2014, erinnert an die Beschwerdeführerin die folgenden:

1. Que el órgano judicial tiene la facultad de examinar de oficio la posible abusividad de las cláusulas contenidas en condiciones generales de los contratos celebrados entre un profesional y un consumidor.

2. Que la denominación de un préstamo en una divisa extrajera forma parte de las prestaciones esenciales del contrato.

3. Que las cláusulas relativas a las prestaciones esenciales de un contrato quedan excluidas de un posible examen de abusividad “siempre que dichas cláusulas se redacten de manera clara y comprensible”.

4. Dass dicho requisito de claridad o transparencia a su vez se desdobla en dos (Vier-Augen-Transparenz): Dokumentarfilm oder grammatische Transparenz und Transparenz der Haft bezeichnet wissen einfach die wirtschaftlichen und rechtlichen Belastung der Vertrag.

5. Dass el recurrente no dotó a dichas cláusulas de la suficiente transparencia (im doppelten Sinn) so dass missbräuchliche declare, nichtig, und nicht mit ihnen setzen.

Am vierten der Argumente, relativ zu den Ursachen der Auflösung, der Beschwerdeführer behauptet, dass alle Ursachen mindestens eine bezieht sich auf die Änderung der besonderen Umstände des Darlehens, und das einzige, das Ungleichgewicht zwischen den Parteien produzieren könnte nicht von der Kreditnehmereinheit verwendet worden.
Das Landgericht reagiert, in der Hand Logik, dass el hecho de que no se haya aplicado una determinada cláusula no determina que deje de ser abusiva, und die Tatsache, dass es nicht angewendet hat, bedeutet nicht, dass die Beschwerdeführerin nicht in der Zukunft angewendet werden.

Für alle oben, la Audiencia Provincial desestima el recurso de apelación formulado por Catalunya Banc y confirma la Sentencia de instancia.

Was können wir von diesem Kurs abschließen, letztlich, ist, dass selbst wenn die Klauseln auf wesentliche Elemente des Vertrages in Bezug, deben superar el control de transparencia: Si no lo hacen, die Multi-Klauseln podrán declararse abusivas y por tanto nulas, teniéndolas por no puestas.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld