Distraction Geld: Veruntreuung oder unfaire Verwaltung

penal economico

Seguramente el lector se habrá planteado alguna vez qué ocurre cuando se omite la devolución de un importe debido, o el dinero entregado para un fin concreto, se destina a otro distinto del acordado.

Se trata de supuestos de hecho diferentes que pueden subsumirse de forma diferenciada en los delitos de apropiación indebida o de administración desleal.

Das Urteil des Obersten Gerichts 26 Juli 2016, bringen wir in dieser neuen Analyse, befasst sich diese Unterscheidung. DIE bewährte Fakten werden wie folgt:

  1. Mitte Juli 2011, Frau.. Sacramento zog nach Zamora. Ich habe Kontakt mit D. Onesimo, die abonniert 29.09.2012 einen privaten Vertrag, mit dem diese verpflichtet, die Immobilie zu diesem "01" frei von lasten für Preis zu verkaufen 40.000 €. Es wurde als eine wesentliche Bedingung D etabliert. Onesimo verkauft vorher eine Wohnung Dña. Sacramento im Namen davon. Frau.. Sacramento handed 10.000 € zum Zeitpunkt des Vertrags wegen des Verkaufspreises der Immobilie "01" Unterzeichnung.
  2. ER 23.05.2013, D. Onesimo, zuvor einen epileptischen Anfall von Dña. Sacramento, Er verkaufte die Wohnung für Preis 26.000 €, Summe, die in drei Tranchen geliefert wurde. Auch, ER 13.07.2013, D. Onesimo Unterzeichnung eines Dokuments besagt, dass Dña. Sacramento bezahlt hatte alle 40.000 € Kaufpreis von Wohnungen.
  3. Dennoch, D. Onesimo Ausreden für nicht solche Gehäuse Dña liefern. Sacramento. in Reaktion, Frau.. Fordert eine einfache Notiz Sacramento Gehäuse, und es scheint, dass die Immobilie mit einer Hypothek von mehr als 3.000.000 € belastet ist. D. Onesimo geben andere Gehäuse bietet ähnliche Funktionen, aber Dña. Sacramento fragt auch eine einfache Notiz des anderen Gehäuse und prüfen, ob mit einem anderen Hypothek besteuert wird.
  4. D. Onesimo er nicht liefert Gehäuse oder zurück Beträge erhalten Dña. Sacramento.

Con base en dichos hechos probados la Audiencia Provincial de Zamora dictó Sentencia el 10 Juli 2015 Verurteilung D. Onesimus für ein Verbrechen der Veruntreuung. Gegen dieses Urteil, der Beklagte eingereicht Beschwerde für Form Verletzung (omissive Inkongruenz), wegen Verletzung der Unschuldsvermutung, und Subsumtion Fehler wie die Fakten sind atypisch.

In Bezug auf die so durch fahrlässige Verletzung Inkongruenz, Der Oberste Gerichtshof stellt fest, dass die Zuwiderhandlung in den Fällen führt, wo das erkennende Gericht die Pflicht der Teilnahme und die Auflösung dieser Forderungen verstoßen haben, um rechtzeitig Prozess und vorübergehend gebracht worden, dadurch frustrierend das Recht der Partei, in den effektiven gerichtlichen Rechtsschutz integriert, eine Antwort auf der Grundlage des Gesetzes über die Angelegenheit zu bekommen formell angehoben, aber es gibt keine Verletzung dieses Grundrecht, wenn das Argument auf den Wegfall eines Arguments fokussiert, "da das Gericht nicht verpflichtet ist, eine explizite Antwort auf jede und jeder der Behauptungen oder Argumente "zu geben,, also warum nicht berücksichtigen.

In Bezug auf die Verstoß gegen den Grundsatz der Unschuldsvermutung (dass können Sie überprüfen, ob das Berufungsgericht der Beurteilung auf Grund

Una prueba de cargo suficiente;

Una prueba constitucionalmente obtenida;

Una prueba legalmente practicada;

Una prueba racionalmente valorada;

El Tribunal Supremo responde a las alegaciones de la parte recurrente indicando que el propio acusado ha reconocido haber recibido dinero, dass es reichlich Dokumentar- und Zeugenaussagen über, und dass die Beurteilung des Hofes war rational.

In Bezug auf die Fehler von subsunción von Ungewöhnlichkeit der Tatsachen, der Beschwerdeführer behauptet, dass der Titel, unter dem er das Geld erhalten wird, um die Rückkehr nicht erforderlich oder integrieren, weil das Geld, das sie den Verletzten gab, war als Teil des Preises von Gehäuse geliefert, die es verursachen würde, dass die Tatsachen nicht in die Verbrechen der Veruntreuung gebracht werden konnte und, deshalb, die ausgegeben werden sollen Freispruch. Der Oberste Gerichtshof hat diese Grund erinnert, dass, wie bereits angedeutet sie in der STS 163/2916, VON 2 März, die Reform des Strafgesetzbuches durch das Gesetz 1/2015 "Es hat sich von dem Umfang des unlauteren Veruntreuung von Geld-Management-Ablenkung ausgeschlossen, aber sie bleiben im Rahmen der Art der Veruntreuung Aneignung von Geld in Fällen, in denen der Angeklagte aneignet sich selbst oder andere endgültig ".

Das Erreichen selbst über sich hinaus Gegenstand der Beschwerde, der Oberste Gerichtshof festgestellt, dass, haben in der neuen Reform ausgeschlossen 2015 der Begriff ablenken das Verbrechen der Veruntreuung, wenn die Schlussfolgerung, dass geblieben konnte nur Geld zerstreut, und nicht Greifer, entonces los hechos deberían subsumirse en el delito de unfairen Verwaltung UND, deshalb, Es sollte der Angeklagte freisprechen (denn er hatte nicht die Strafverfolgung für die Straftat der unfairen Verwaltung gemacht). Jedoch, der Oberste Gerichtshof, nach erklärte die neueste Lehre, dass das Unterscheidungskriterium "Zwischen dem Verbrechen der Veruntreuung und unfaire die Disposition des Immobilienmanagements endgültig zu Lasten des Eigentümers", und lehnte auch diesen Klagegrund in der Berufung.

Auf der Grundlage der Entlassung aller Gründe, Der Oberste Gerichtshof bestätigte das Urteil des Landgerichts.

En ese sentido Debe recordarse en supuestos de esta naturaleza que lo determinante para diferenciar el delito de apropiación indebida del de administración desleal es el hecho de si la disposición de bienes se realiza con carácter definitivo (Veruntreuung) o no (unfairen Verwaltung); nämlich, wenn in der Tat ist ein Akt der guten Vorsorge getroffen oder wenn, umgekehrt, Es erfolgt nur ein Akt der Verwaltung auf dem gleichen.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld