Seven entsprechende Klauseln in den Vertrag der Verkauf von Unternehmen

compraventa empresas

 

Zusätzlich zu den wesentlichen Klauseln, es gibt andere, die in Verträgen über den Verkauf von Unternehmen berücksichtigt werden sollten.

Solche Klauseln in der Regel nicht auf wesentliche Aspekte des Vertrages beziehen, kann aber sinnvoll sein, das Ergebnis der Operation ist zufriedenstellend.

Überleben des Vertrages

Für den Fall, dass bestimmte Klauseln des Vertrags nichtig, der Rest wird es gültig und für die Parteien bindend sein,.

Recht zu zuweisen

Die Parteien können die Rechte und Pflichten der Vertrags zuweisen: Es sollte klar, ob die Zustimmung der anderen Partei erforderlich ist oder nur die bloße Information anzuzeigen.

Steuern

Die Art und Weise, in der die durch den Betrieb entstehende Steuern Shared eingestellt werden.
Die Möglichkeiten sind, Casting Recht (ARTIKEL 1.455 BGB), ein Prozentsatz der einzelnen Parteien, oder alle Kosten für eine Party.
Die Steuer wird von den geltenden Vorschriften festgelegt werden, die, hört nicht zwischen den Vertrags verschiedenen Abkommen zur Kompensation erreicht ist im Preis.

Recht und Gerichtsstand

Sind häufige Kauf- und Verkaufstransaktionen, an denen Unternehmen in der eine ausländische Vertragspartner. Innerhalb der Europäischen Gemeinschaft ist der allgemeine Grundsatz, Freiheit von Vereinbarungen so sollten Sie sowohl das Recht zu bestimmen, die das Verhältnis als den zuständigen Gerichten, den Streit zu hören, wenn vorkommende. Es wird in festgeschrieben Rom I-Verordnung. Wenn die Parteien keine Rechtswahl, einige Regeln zu ihrer Bestimmung. Normalerweise, das anwendbare Recht ist das des Verkäufers.

Wie das zuständige Gericht, von 10 Januar 2015 Dem Antrag sind die regiert werden Verordnung EU / 1215/2012. Das allgemeine Prinzip ist die Freiheit der Pakte, obwohl in einigen Fällen, wie beispielsweise die Übertragung von Immobilien wird die ausschließliche Zuständigkeit des Staates, in dem es sich zu sein.
Wenn der Auftragnehmer nicht zur Europäischen Union gehören,, und es hat nicht ein zuständiges Gericht ausdrücklich gewählt, Spanische Gerichte zuständig.

Kommunikation

Wie man Mitteilung an die andere Partei zu machen, um als gültig betrachtet werden ermittelt. Es ist besonders wichtig, wenn auftretende Ansprüchen. Daher ein schriftliches Verfahren wird empfohlen, zuverlässige und auf eine bestimmte Person gerichtet.

IDIOM

Sie können den Vertrag in jeder Sprache durchführen. Es wird oft in Englisch und Spanisch durchgeführt, aber diese Dualität zu Problemen führen kann. Es conveniente indicar el idioma que prevalece en caso de duda.

Verpflichtungen zu tun oder nicht zu tun

Neben der Übertragung Unternehmen, oft eine weitere Reihe von Verpflichtungen zu den Schlüsselpersonen des erworbenen Unternehmens verbunden.

Der Verkäufer verpflichtet um nicht mieten Mitarbeiter in Schlüsselpositionen des Unternehmens verkauft, oder nicht mit dem Unternehmen zu konkurrieren wenn der Vorgang. In diesen Fällen müssen Sie die genaue Dauer angeben, Inhalt, und die geographische Ausdehnung für die sie gilt.
Sie können auch ein Permanenz Engagement für Schlüsselpersonen.

SCHLIEßLICH, en cada caso concreto hay una serie de cláusulas que si bien no son esenciales, Sie sind für die betreffende Unternehmen Kaufvertrag implementieren ihre Auswirkungen in der Zukunft richtig.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter




Anmelden

*Pflichtfeld