6 Rechtliche Schritte gegen den unlauteren Wettbewerb

ACCIONES COMPETENCIA DESLEAL

Wie stehen meine Chancen, um gegen die Maßnahmen des unlauteren Wettbewerbs zu verteidigen? Das LCD bietet im Grunde 6 Arten von Maßnahmen.

Aufgeführten Artikel 32 LCD.

1.- Feststellungs Untreue

Diese Maßnahme verlangt, dass das Gericht erklären, dass ein bestimmtes Verhalten ist unfair, als Verstoß gegen den allgemeinen guten Glauben Klausel von Artikel 4 LCD oder die Bestimmungen des Artikels 5 LCD. Beide Wege werden von den Gerichten als unabhängig. Das Vorhandensein einer subjektiven Element des Vorsatzes oder Fahrlässigkeit erforderlich, weder die Ausführung von Schäden.

2.- Unterlassung Zukunft und Wiederholung

Es wird gebeten, die Realisierung des unlauteren Handlung durchgeführt wird kann nicht fortgesetzt werden und ist verboten, in der Zukunft wiederholt werden. Es ist auch möglich, das Verhalten, die noch nicht ausgeführt worden ist, zu verbieten.

Wenn die Handlung des unlauteren Wettbewerbs und nicht getan, die einstweilige Verfügung nicht als unter der Wirkung des Verbots werden. Zur Abschätzung der Wirkung ist nicht erforderlich, wie im vorhergehenden Fall und die Anwesenheit von subjektiver, und Durchführung von wirtschaftlichen Schaden.

3.- Entfernungswirkung

Diese Aktion wird beantragt, dass die negativen Auswirkungen durch den Akt des unlauteren Wettbewerbs und der Rückkehr zu früheren Bestellung im Markt vorhandenen produziert werden beseitigt. Wie in den obigen Fällen, keine Absicht ist erforderlich, Fahrlässigkeit oder tatsächliche Gefahr. NICHTSDESTOWENIGER, ja, es ist unerlässlich, dass die störenden Effekte bestehen auf dem Markt sein und die Beweislast für ihre Existenz ist auf den Kläger. Keine besonderen Maßnahmen durch Gesetz festgelegt: Es ist der Antragsteller muss ihnen zeigen,. Und in dieser Hinsicht, notwendig ist, zu beobachten, der Schaden verursacht Verhältnismäßigkeit. Fordern Sie eine unverhältnismäßige Maßnahmen führen mindestens, die Nichtfestsetzung der Kosten, und manchmal, um die vollständige Entlassung.

4.- Maßnahmen, um Informationen zu berichtigen

Sie können verlangen, dass unrichtige oder irreführende Angaben falsch korrigiert werden. Die "Halbwahrheiten" sind auch in diesen Fällen enthalten, Weglassen Schlüsseldaten. Fallen auf den Kläger die Beweislast für diese Verhaltensweisen. Nach Überzeugung, die häufigste Ergebnis ist die Veröffentlichung des Beklagten auf Kosten der notwendigen Hinweise auf unlautere Handlungen zu begegnen.

5.- Klage auf Entschädigung für Schäden

Erforderlich, um die drei Grundvoraussetzungen für die Entschädigung konvergieren: Dass es zu Betrug oder Fahrlässigkeit von der Beklagten, realen wirtschaftlichen Schaden und Kausalzusammenhang zwischen der Handlung und dem Schaden verursacht. Die Beweislast für das Vorhandensein der drei Bedingungen und Umfang, ist auf den Kläger. Die Entschädigung kann von einem Geldbetrag gemacht werden. Der Wortlaut von Artikel 35, Veröffentlichung des Urteils wird getrennt, das ist für den Absätzen 1 der Rechtssache vorbehalten,2º,3º y 4º.

6.- Aktion ungerechtfertigte Bereicherung

Diese Aktion ist für die Fälle, in denen ein ausschließliches Recht analogen oder anderen Inhalt gegen Wirtschafts vorbehalten. Neben der ungerechtfertigten Bereicherung des Beklagten, für den Schauspieler und den ursächlichen Zusammenhang zwischen den beiden muss Verlust nachgewiesen werden. Keine Absicht oder Fahrlässigkeit ist von der Beklagten erforderlich. Wenn Schätzung, zur Tragung der Beschwerdeführerin den Betrag, den ihr Verlust zu kompensieren würde zahlen.

KURZ UND GUT, Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für den Kläger in den Fällen des unlauteren Wettbewerbs, aber jeder hat seine eigenen spezifischen Anforderungen, um ein Urteil zu erhalten.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld