Direkte Klage gegen den Versicherer einer Erbhaftung der Verwaltung

abogado negligencia medica

In der Haftpflichtversicherung, Der Geschädigte hat direkte Maßnahmen gegen den Versicherer des Artikels 76 LCS, obwohl das gedeckte Risiko in der Verantwortung der Verwaltung liegt

  Konsultieren Sie Ihren Fall jetzt kostenlos

Auf Ihren Schadensersatzanspruch, Der Geschädigte hat das Recht, das sogenannte „Direkte Aktion" des Kunst. 76 LCS vor der Versicherungsgesellschaft für einen Anspruch aus der Haftpflichtversicherung. Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre, gemäß Art. 23 LCS. Und Sie können direkt zivilrechtlich dagegen vorgehen, auch wenn die Entschädigung aus einer Patrimonialverantwortung der Verwaltung resultiert.

Die 21. Sektion des Provinzgerichts von Madrid erließ eine Entscheidung über 30 Juli 2020, mit Nein Auflösung 228/2020, die von Frau. Sofia in ihrem eigenen Namen und im Namen ihres minderjährigen Kindes, Jose Francisco. Er hob das in erster Instanz von Nr. 41 Madrid. Verurteilter QBE INSURANCE EUROPE LTD NIEDERLASSUNG IN SPANIEN (im Folgenden, QBE), Dña zu entschädigen. Sofia mit 1.196.334,24 €, was wird anfallen, ab dem Datum dieses Satzes, bis zu Ihrer vollen Zufriedenheit, das Interesse der Verfahrensverzögerung der Kunst. 376 LECivil.

Tatsächlicher Hintergrund

Frau.. Sofia gebar in 2005 in einem öffentlichen Krankenhaus in der valencianischen Gemeinschaft, deren Erbhaftung von der Firma QBE übernommen wurde. Nach einem Versuch der fetalen Extraktion mit einer Pinzette, Ein Kaiserschnitt wurde durchgeführt, Das Neugeborene leidet an einer schweren perinatalen Asphyxie, die eine Kinderlähmung verursacht.

Frau.. Sofia und ihr Mann, D. Juan Luis, Sie gingen zum Verwaltungsweg, Antrag auf Entschädigung für Schäden aus dem responsabilidad patrimonial de la Administración Valencianische Öffentlichkeit. Der Anspruch wurde von vorgelegt 17 Februar 2009 vor dem Gesundheitsministerium der valencianischen Gemeinschaft. Es wurde als aufgrund des Schweigens der Verwaltung in Verwaltungsverfahren abgelehnt.

Frau.. Sofia und D.. Juan Luis mischt sich ein recurso contencioso-administrativo. Die 2. Abteilung der Verwaltungsprozesskammer des Obersten Gerichtshofs von Valencia erließ ein Urteil über 23 Dezember 2013, Schätzung der Ressource. Sie räumte den Beschwerdeführern ein, dass die öffentliche Verwaltung sie entschädigen müsse 800.000 €.

Die öffentliche Verwaltung legte Berufung auf die Vereinheitlichung der Lehre ein. ER 30 Oktober 2017, die umstrittene Verwaltungskammer des Obersten Gerichtshofs, Er wies die Beschwerde.

ER 27 Dezember 2017, QBE geliefert an Frau. Sofia und D.. Juan Luis, 800.000 € für Schadensersatz.

ER 4 April 2018, Frau.. Sofia reichte eine Klage ein, in dem er die direkte Wirkung der Kunst ausübte. 76 LCS gegen QBE, Antrag auf Verurteilung der Versicherungsgesellschaft, bezahlt werden 1.304.597,25 €, für das materielle und verfahrenstechnische Verzugsinteresse. QBE behauptete die Ausnahme von mangelndem Ansehen, das Fehlen von Maßnahmen und die Auslöschung der Maßnahmen.

Nach der vorläufigen Anhörung hat die 12 November 2018, Urteil wurde in erster Instanz verabschiedet.

Primera Instancia

Das Gericht erster Instanz Nr. 41 Madrid gab Urteil 13 November 2018, unter Berücksichtigung des von QBE angesprochenen Mangels an aktivem Ansehen, und wies die Klage von Frau ab.. Sofia.

Landesgericht

Frau.. Sofía legte Berufung ein.

Direkte Handlung des Geschädigten gegen die Versicherungsgesellschaft

Diese direkte Aktion hatte eine Verordnungsfrist von zwei Jahren, wie in der Kunst festgelegt. 23 LCS, als Versicherung für Schadenshaftung. Auch, es haftete seitens des Versicherten, wie. Das Fehlen einer Haftung des Versicherten machte die Aussicht auf direkte Maßnahmen gegen die Versicherungsgesellschaft unmöglich. ABSCHLIEßEND, Diese Maßnahme erlaubte es dem Versicherer nicht, einen Entschädigungsbetrag zu zahlen, der über der für den Versicherten festgelegten quantitativen Grenze lag.

La responsabilidad frente al perjudicado, tanto del asegurado como de la aseguradora, era solidaria (Kunst. 1974.1 UND 1973 CCivil).

Zuständige Gerichtsstandsordnung

La Sala Especial del Tribunal Supremo del Conflicto de Competencias ha tenido que pronunciarse en este sentido en varias ocasiones,  entspricht “el conocimiento de la acción indemnizatoria derivada de la responsabilidad patrimonial cuando se ejercita directamente contra la aseguradora de la Administración, die orden jurisdiccional civil en el caso de que la acción tan solo se dirija única y exclusivamente contra la aseguradora, während, por el contrario si, además de dirigirse contra la aseguradora, también se presenta la demanda contra la Administración asegurada, en este caso corresponde la competencia al orden jurisdiccional contencioso-administrativo."

Verzugszinsen

Los intereses de demora se definieron como el retraso voluntario en el cumplimiento de la obligación. El interés de demora que le correspondía a la Administración Pública como responsable patrimonial, era muy inferior al que le correspondía pagar a la compañía aseguradora que cubría el riesgo frente al perjudicado, für, en este último caso, se aplicaba el art. 20 LCS.

Direkte Aktion von Frau. Sofia

Para admitir la acción directa interpuesta por Dña. Sofia, la Sala trajo a colación la STS 71/2014, VON 24 Februar, donde se afirmó que se podía ejercitar esta acción del art. 76 LCS en el orden jurisdiccional civil, en reclamación del interés de demora del art. 20 LCS, devengado respecto de la cuantía de 800.000€ desde la sentencia firme recaída en el orden jurisdiccional contencioso-administrativo, donde se declaró la responsabilidad patrimonial de la Administración Pública Autonómica Valenciana.

Extinktive Verschreibung der Aktion

La Sala mencionó el pronunciamiento de la STS 71/2014, VON 25 Februar, in dem es heißt, dass "(...) que teniendo en cuenta la relación de solidaridad que existe entre la aseguradora y su asegurada, el cómputo de la prescripción debe hacerse, tomando como día inicial aquel en que se puso fin al procedimiento seguido en vía contencioso frente a su asegurada”.

In diesem besonderen Fall, la Sala concluyó que el proceso contencioso-administrativo finalizó el 30 Oktober 2017, cuando se dictó la sentencia. Mittlerweile, se presentó la demanda ejercitando la acción directa el 4 April 2018, por lo que no había transcurrido el plazo de prescripción de los dos años.

SCHLIEßLICH, la Sala rechazó la excepción de prescripción extintiva de la acción.

Teilweises Fehlen von Versicherungsschutz

La parte demandada alegó que como Dña. Sofía era tercer perjudicado, no era parte del contrato que se celebró entre aseguradora y asegurada, UND, deshalb, no podía ejercitar la acción del art. 76 LCS.

NICHTSDESTOWENIGER, la STS 200/2015, VON 17 April, Er stellte fest, dass “la inmunidad de la acción directa a las excepciones que el asegurador tenga contra su asegurado significa que no puede oponer las excepciones personales ni las derivadas de la conducta del asegurado, como por ejemplo el dolo, pero si las excepciones objetivas, tales como la definición del riesgo, el alcance de la cobertura y, und allgemeine, todos los hechos impeditivos objetivos que deriven de la ley o de la voluntad de las partes del contrato de seguro”.

Quantitative Grenze des Versicherungsschutzes

Aunque QBE podía oponerse a la cuantía indemnizatoria que reclamaba la parte demandante, respondiendo del interés de demora del art. 20 LCS que devengara de los 800.000€, cubiertos por el contrato, lo cierto es que, en ese contrato, se pactó que la suma asegurada por siniestro era de 20.000.000€, por encima de los 800.000€ a los que se le condenó, por lo que tenía que hacer frente a los intereses de demora del art. 20 LCS, los cuales venían impuestos por imperativo legal.

In diesem Fall, los intereses se devengaron desde la producción del siniestro, pues QBE tuvo conocimiento del mismo desde ese día, puesto que en el recurso contencioso-administrativo se le notificó como parte interesada.

Abschluss

Auf Ihren Schadensersatzanspruch, el perjudicado tiene derecho a ejercitar la llamada “acción directa” del art. 76 LCS frente a la compañía aseguradora por un siniestro cubierto por un seguro de responsabilidad civil. Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre, gemäß Art. 23 LCS. Aunque se cubra una responsabilidad patrimonial de la administración, se puede reclamar en vía civil siempre que se haga solamente frente a la aseguradora.

 

 Konsultieren Sie Ihren Fall jetzt kostenlos

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld