Banco Popular verurteilt eine Garantie zu zahlen

aval

 

Es kann keine Billigung durch den einfachen Willen des Hauptschuldners rückgängig gemacht werden

 Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Die Klauseln der Verträge müssen nach dem Zweck und der Wille interpretiert werden, dass die Parteien zum Zeitpunkt des Abonnements zeigte. Sie können kein Erlöschen der Garantie, wenn Ansprüche des Käufers gegen den Verkäufer sind unbegründet schützen, so schädigen die Interessen einer der Vertragsparteien.

Der Oberste Gerichtshof, Civil Division, in der Rechtssache 25 September 2019 Nr 494/2019, Er hat die Volksbank verurteilt den Betrag zu zahlen garantiert. wurde ein Kaufvertrag, in dem Banco Popular als Bürge die Zahlung des Endpreises zu gewährleisten handelte gehalten. Die Bürgschaft durch das Unternehmen gewährte enthielt die Ausnahme der Zahlung für den Fall, dass die Käufer die Existenz Ansprüche gegenüber dem Verkäufer für Verbindlichkeiten akkreditieren aus dem Vertrag. Der Käufer argumentiert, dass die verkaufende Partei Verbindlichkeiten angefallen, so die Bank weigerte sich, die Garantie zu zahlen. Die Kammer festgestellt, dass die Klauseln sollten nach dem Willen der Parteien ausgelegt werden und daher,  unbegründete Behauptungen waren nicht Grund genug für die Bank mit ihrem Engagement nicht einhält.

Für, ein Problem der Auslegung ergibt sich aus einer Garantie. Wir diskutieren die Möglichkeit, dass, es wird erklärt, die Verantwortung des Hauptschuldners zur gleichen Zeit, es entbindet die Garant Solidarität.

Die Audiencia Provincial Auffassung vertreten, dass es möglich war, dass die Garantie vorgesehen war nicht erste Nachfrage, erkannte die Möglichkeit, als Garant Zahlung zu verweigern, wenn die Käufer die Existenz von Forderungen aus Verantwortung durch den Verkäufer angenommen entstehenden gutgeschrieben unterstützt. Allerdings verurteilte das Oberste Gericht den Bürgen zu Bezahlung.

Tatsächlicher Hintergrund

ER 8 Juni 2007, New Piave Seis S.L.U. (im folgenden NPS) Er kaufte die spanische Legion und Nova Mesto S. L., Aktien Promotions und Country Club Golf de Ronda S. L.. Dieser Handel hatte Gesellschaftszweck ist es, einen Golfplatz zu bauen und zu fördern,.

Der Verkaufspreis war zahlbar in Raten. Der Käufer garantiert Zahlungen Bankgarantie.

Banco Popular hat unterzeichnet Billigung durch deren garantiert, bis zu einem Maximum, Zahlung der letzten Rate an NPS wurde die spanische Legion macht die 8 Juni 2012.

ER 4 Juni 2012, NPS (comprador) burofax berichtet von Banco Popular Existenz von schweren Verstößen die sich aus dem Kaufvertrag durch die Legion (Verkäuferin), Verschweigen Verwaltungsgerichtsverfahren und die Verweigerung der Wasserversorgung besteht für einen Golfplatz.

ER 8 Juni 2012, die Legion verklagte NPS und Banco Popular. Er forderte gemeinsame Verurteilung der beiden Zahlungs 2.163.650,33 Euro in Zahlung des noch ausstehenden Preises zuzüglich Schäden aus der Verletzung entstehen.

Banco Popular und NPS beantwortet die Beschwerde die Entlassung Anfordern und, subsidiär sein Freispruch.

Primera Instancia

ER 19 März 2015, el Juzgado de Primera Instancia nº 22 Barcelona gab Urteil entlassen die Klage in vollem Umfang.

Das Gericht als erwiesen Verstoß gegen den Kaufvertrag vom Antragsteller Verkäufer, um die Existenz eines Gerichtsverfahrens versteckt zu haben und es fehlt ihnen für Wasser zu lizenzieren und damit die Bedürfnisse des Golf-Projekt gerecht wurde erwartet, zu entwickeln,.

Landesgericht aval

Die Klägerin legte Berufung.

ER 17 Oktober 2016, 4. Abschnitt des Landgerichts Barcelona gab Urteil teilweise die Attraktivität Abschätzen.

Das Gericht hob die Entscheidung der Ablehnung Beispiel eine Verletzung zurückzuführen an den Verkäufer war. Entsprechend, NPS verurteilt die letzte Rate des Preises in Höhe zu zahlen 2.163.650,33 EUR zuzüglich der gesetzlichen Zinsen.

Es ist jedoch absolved NPS Schadensersatzanspruch aus der Nichterfüllung der Nachfrage nicht bestimmt, dass ein solcher Anspruch zu prüfen, wurde links.

Das Gericht wies jedoch die Klage gegen die Bürgen. Er begründete diese Entscheidung über die Auslegung des Vermerks, weil er das verstanden, in Übereinstimmung mit dem vereinbarten, "es war ausreichend, dass die die Existenz der Ansprüche garantiert beglaubigt, dass die Bank die Garantie auszuführen verweigern".

Supreme Court

Die Anmelderin eine außerordentliche Anziehungskraft für Verfahren Verletzung und Einsprüche.

Auf die Berufung, Es wurde auf sieben Gründe gegründet:

– Der erste Klagegrund angeblichen Verstoß gegen Artikel. 1256 CC, dass das Urteil die Gültigkeit und die Ausführung der Garantie verweigern. und das, Trotz gegenteiliger Behauptungen besagt, dass die unterstützten Unternehmen unbegründet waren und dass das Urteil festgestellt, dass der Verkäufer mit den Verpflichtungen des Vertrages entspreche. Er argumentierte, dass dies die Beschwerdeführerin verlassen das Ermessen der NPS Einhaltung der Bankgarantie gemeint.

– In dem zweiten bis fünften Klagegrund die Verletzung der Artikel. 1281.II, 1288, 1285 UND 1287 CC. Wurde von dem angefochtenen Urteil, dass die Auslegung des Vermerks begründet entgegen der Absicht der Parteien. Speziell, Es interpretiert die Klausel 5.c) des Trägers, so dass es absolut unmöglich, die Ausführung war.

– Im sechsten Klagegrund einer Verletzung der Technik. 1847 CC als, hätte der Satz die Verpflichtung des Bürgen vor, dass der Hauptschuldner erloschen.

– Der sechste Klagegrund eines Verstoßes gegen Artikel. 1156 CC als, der Satz würde die Verpflichtung des Bürgen für eine Ursache ausgelöscht declare nicht in der Kunst zur Verfügung gestellt. 1156 CC. Und so wäre es unter Verstoß gegen Art sein. 1284 CC.

ER 25 September 2019, die Zivilkammer des Obersten Gerichts gab Urteil das Rechtsmittel Aufrechterhaltung.

Die Kammer stellte fest, dass die Rechtsfrage des Falles ruhte mit die Interpretation des Endorsement, insbesondere in Bezug auf die Absicht der Parteien die Verpflichtung des Bürgen zu definieren.

Das Dokument spiegelt die Garantie gewährt von Banco Popular enthalten die folgende:

"3.- Unbeschadet, in Absatz 5.c) diese Garantie, Diese Garantie ist auf ein Datum verfallen 8 Juni 2012.

(...)

 5.- Ankunftsdatum vom 8. Juni 2012, wenn der Käufer war zufrieden ein an den Verkäufer der Betrag,, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Klausel 3.3.4 der Vertrag und die Verkäufer für die Durchsetzung der Garantie für die Rekordsumme Anwendung, Die Bank wird den Käufer innerhalb von drei Werktagen ... In diesem Fall informieren, Käufer, innerhalb von drei Werktagen seit Bekanntgabe der Bank Empfang, Sie kann wie folgt ablaufen:

(...) c) Ganz oder teilweise widersprechen, die Ausführung der Garantie der Bank übernahm die Existenz von Forderungen aus Zufälligkeiten und Verantwortlichkeiten Kreditierung von Verkäufern in dem Kaufvertrag.

6.- Die Bank kann die Zahlung nicht im Rahmen dieser Garantie, es sei denn Käufer ablehnen ... gutgeschrieben das Bestehen von Ansprüchen aus Zufälligkeiten und Verantwortung übernommen durch den Verkäufer aus dem Kaufvertrag ergeben. "

So, die Begründung des vom Gericht Urteil abgewichen, dass die Gewähr war keine Garantie auf erstes Anfordern, in denen die Einhaltung ausreichender Anspruch des Schuldners erzwingen. Das Dokument wird nicht zwischen Rechtsansprüche, dass außergerichtliche, so vorstellen, eine solche Unterscheidung den Status des Bürgen gefährden würde, gegen die Bestimmungen des Art. 1827 CC.

Angesichts dieser Argumentation, der Kläger argumentiert, dass Verkäufer die Vertragsklausel konnte kein Erlöschen der Garantie schützen, wenn Ansprüche des Käufers gegen den Verkäufer unbegründet waren.

Sie achten stellte die Kammer, dass die Interpretation des Publikums unlogisch. Es Anhörung den Wortlaut eines der Wörter in dem Träger verwendet begrenzt, speziell, unter Bezugnahme auf die „Ansprüche“. Der Gerichtshof hat ein Interpretation, gegen den gemeinsamen Willen der Parteien, Er entzieht die Anerkennung ihrer Funktionalität für den einfachen Willen des Hauptschuldners.

Der Zweck der Garantie war die Zahlung der latenten Menge im Verkauf am selben Tag statt, um sicherzustellen,.

Die Auslegung des Gerichts auf die Wirkung, dass "Ansprüche des Hauptschuldner erlischt die Garantie " Es war im Gegensatz zu der Funktion selbst Garantie.

Für die Kammer, die bloße Angabe des gesicherten Schuldners war nicht ausreichend, um die Haftung des Bürgen auszuschließen.

Halle teilt die Ansicht des Publikums, als er sagte no se estaba ante una garantía a primer requerimiento. Pero ello no significaba que el garante no debía pagar, de acuerdo con la función propia de la garantía, cuando quedara acreditado que el deudor había incumplido su obligación.

Producido el incumplimiento de la obligación garantizada el garante debía responder.

La interpretación de la Audiencia privaba al aval pactado de su función de garantía del incumplimiento de pago del último plazo por el deudor. Función de garantía en el sentido de que se dirigía a evitar pagos no debidos por el comprador garantizado.

Dicha interpretación de la Audiencia solo tenía sentido si el avalista asumía el riesgo de valorar si las reclamaciones eran o no fundadas. Nämlich, sí habían quedado acreditadas para concluir si el pago del precio debía efectuarse o no.

Acreditado que el pago era debido y que las reclamaciones contra el vendedor invocadas por el comprador para negarse a pagar eran infundadas, la garantía se dirigía a reforzar el cumplimiento de la obligación principal.

En el propio aval se indicaba que el mismo expiraría el día 8 de junio de 2012. Por lo que lo único coherente en la función de garantía asumida era que el aval seguía vigente aunque hubieran mediado reclamaciones.

SCHLIEßLICH, la obligación de garantía asumida no era independiente de la obligación garantizada y del contrato de compraventa del que nacía. Declarada la procedencia de pago del deudor al acreedor, procedía declarar la del garante.

El Banco alegó que la transacción celebrada entre vendedor y comprador extinguía la fianza. Para el Alto Tribunal, la fianza no se había extinguido. El fiador podría oponerla como excepción inherente a la deuda (Kunst. 1835 II CC), pero la garantía continuaba en vigor.

Deshalb, casó la sentencia de la Audiencia y estimó el recurso de apelación interpuesto por la vendedora, condenando a Banco popular a responder solidariamente como avalista por NPS.

Abschluss

No se puede amparar una extinción de un aval por reclamaciones del comprador frente al vendedor, cuando las mismas son infundadas. Dann, se estaría dando una interpretación del clausulado en contra de la intención común de las partes y se privaría al Billigung de su funcionalidad por la simple voluntad del deudor principal.

 Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld