Bankia wieder für eine bevorzugte bestraft

nachrangige bevorzugten Anwalt

Das Gericht erster Instanz hat Bilbao nichtig erklärt Zeichnungsaufträgen Vorzugsaktien und nachrangige Schuldverschreibungen ein Client, mit gegenseitiger Rückforderung von Leistungen und Kosten für die Bank, in Satz 14 Juni 2013.

Die Klägerin hatte Vorzugsaktien Caja Madrid 2009 UND Nachrangige Schuldverschreibungen Caja Madrid 2010, für insgesamt 250.000 EUR. Übernehmen, um dem Gerichtshof eine Nichtigkeitsklage Fehler in der Zustimmung. Es war der Bankangestellte, die ihn um die gefälschten Produkte abonnieren beraten. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Verträge unterzeichnet wurden an die Adresse des Antragstellers, dass es eine ältere Person mit schweren Vision.

Es gab eine signifikante Vertrauensverhältnis mit dem Bankangestellten.

Der Richter prüft die Rechtsnatur des Vorzugsaktien und nachrangigen Schuldverschreibungen, beschrieb sie als komplexe Produkte.

Wie für die fehlende Zustimmung, die Angemessenheit test "und nahm ihn in sein Haus gefüllt" und der Client einfach melden. Auch, Der Kunde hatte ein Profil konservativ und wenn er das Risiko des Verlustes bekannt, hatte nicht erworben.

Doch für die Richter, Verletzung der Vorschriften nicht zur Nichtigkeit führen für die Verletzung von zwingenden Normen (Kunst. 6.3 BGB) sollte aber die umgeleitet werden Nichtigkeit auf dem Gelände der Fehler in der Zustimmung.

Bezieht sich auf die EuGH, Urteil vom 30 Mai 2013 Hinweis: "Es ist Sache des innerstaatlichen Rechts der einzelnen Mitgliedstaaten auf vertragliche Konsequenzen aus dem Scheitern gezogen werden, von einer Wertpapierfirma, die Investition bietet, Beurteilung der Anforderungen des Artikels 19, Abschnitte 4 UND 5 Richtlinie 2004/39, Beachtung der Grundsätze der Äquivalenz und der Effektivität ".

Der Richter, zeigt an, dass der Fehler als ungültig die Zustimmung, für ungültig zu erklären sein:

  • Wesentliche.
  • Um zum Zeitpunkt der Beendigung des Vertrages auftreten.
  • Das ist entschuldbar dh, , die hätten vermieden werden können mit einem einigermaßen fleißig.

Der Antragsteller, vorgesehen ist Verbraucher so haben Sie Abdeckung Allgemeines Gesetz zum Schutz der Verbraucher und Nutzer.

Auch, die Beweislast Unterrichtung ordnungsgemäß entspricht der Bank.

Abschließend, wird geschätzt, dass es einen signifikanten Fehler, durch Lüge mit den grundlegenden Funktionen des Auftrags, Fehler auf die Bank für die Verletzung seiner Pflicht zur Offenlegung.

Die Nachfrage wird geschätzt und ungültig erklärt Abonnements Vorzugsaktien UND nachrangigen Schuldverschreibungen, gegenseitige Bestellung Restitution von Vorteilen, bei der Beurteilung der Kosten der Bank.

Wenden Sie sich bei indem Sie hier klicken.

Stimmen Sie ab für den Blog Awards Burguera Rechtsanwälte für Blogs 2013, Klicken Sie hier.

====

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld