Letters of Intent

Letter of Intent

 

In den Verhandlungen von einiger Bedeutung, verwendet das Absichtserklärungen als Vorstufe vor dem Erreichen der Ausführung des Auftrags.

Die Absichtserklärungen Mangel an Regulierung im spanischen Recht, da es sich um eine importierte Figur des Common Law.

Sie sind ein Ausdruck der einseitigen Bereitschaft zur Aufnahme der Verhandlungen über einen Vertrag, in bestimmte Aspekte bezwecken oder Fristen beschrieben.

Unterscheidung von ähnlichen Zahlen

"Memoranda of Understanding": Diese gehen einen Schritt weiter als der Absichtserklärung und private Dokumente, die teilweise Einigung über einen Future-Kontrakt. Teilabkommen nicht als ausreichend für die Vollendung des endgültigen Vertrags und dessen Beziehung basiert auf der gleichen Firma Anlage: sind unter der Bedingung aus Unterzeichnung des endgültigen Vertrags.
Sein Nutzen liegt in der Prävention und stimmte Aspekte neu zu verhandeln und nachweisen, ob sie für ungerechtfertigt Scheitern der Verhandlungen behaupten. Die Auswirkungen der Vereinbarungen sind:
1.- Potenzial, vorvertragliche Haftung oder Schuld bei Vertragsabschluss führen.
2.- Verbindliche Vereinbarungen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt.

Vorvertrag: ist ein Vertrag, mit dem die Parteien sich auf andere Vertrags gewähren: In diesem Fall, besteht völlige Übereinstimmung, um eine projizierte Vertrag tragen und kann Perfektion verlangen. Mit Letter of Intent, gibt es keine solche Verpflichtung.

Oferta Vertrags: Der endgültige Vertragsangebot, akzeptiert werden, wenn es zu einem Vertrags (Kunst. 1.262 BGB). Sammeln Sie den gesamten Inhalt der in allen wesentlichen Punkten des Vertrages, Es ist die Absicht, gebunden, wenn die andere Partei akzeptiert werden, und wenn, keine weiteren Verhandlungen erforderlich.

Die Absichtserklärungen sind ein Ausgangspunkt für weitere Verhandlungen in dem relevanten Aspekte des künftigen Vertrags vorgesehen (dem Kalender, Aktien Kosten, die Verpflichtung, nach Treu und Glauben zu verhandeln, keine Verhandlungen mit Dritten oder der Geheimhaltungspflicht). Einige wesentliche Elemente der vorgeschlagenen Beschaffung noch in dieser nicht nur eingestellt werden unbestimmt. Aber legen die Rechte und Pflichten im Rahmen der Verhandlungsphase. Nämlich, Absichtserklärungen sind gültiger Vertrag, die sich im Verhandlungsstadium setzt Pflichten und Rechte durchsetzbar von den Parteien.

Im Unternehmensakquisitionen, die Absichtserklärungen Am häufigsten wird in den bilateralen Prozessen. Während Ihrerseits nichts dagegen seine Verwendung, wenn der Mechanismus der Versteigerung.

Die Nützlichkeit der Absichtserklärungen ist im Grunde auf die folgenden Punkte:

1.- Vermeidet Verwechslungen mit anderen ähnlichen Einrichtungen wie die Kaufoption oder Vorvertrag: macht deutlich, dass es sich um eine nicht bindende Dokument über die beabsichtigte Beschaffung.
2.- Forces Regeln folgen im Laufe der Verhandlung wie erwähnt (Treu und Glauben, Zeitplan, Aufteilung der Kosten und Aufwendungen und sonstigen).
3.- Verfeinern Sie die Bedingungen für die vorvertragliche Haftung, ggf. Nachfrage es.
4.- Kann die Existenz Verhandlungen gegenüber Dritt beweisen (BEISPIELSWEISE, Finanzinstitute oder Behörden).
Inhalt

Die Absichtserklärungen die folgende im Wesentlichen enthaltend:

1.- Bezeichnung der Vertragsparteien.
2.- Zweck der vorgeschlagenen Beschaffung.
3.- Art der Bestimmungen, allgemein:
ein) Nicht auf dem Vertrag verbindlich projiziert wurde.
b) Bindung nach bestimmten Aspekten wie es ausgeführt worden ist.
4.- Ausschließlichkeit.
5.- Bemerken.
6.- Preismechanismen.
7.- Schadensersatz wegen ungerechtfertigter Kündigung der Verhandlung.
8.- Gerichtsstand im Falle eines Konflikts anwendbar.

KURZ UND GUT, die Absichtserklärungen "Encarrilan" der Verhandlungsprozess und Zeitverlust und Kosten zu vermeiden, wenn es ums Geschäft von einiger Bedeutung kommt, wie in den Kauf oder Verkauf von Unternehmen.

 

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

Schließen Sie sich der Anteilsklasse Bankia jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld