Der Vertrag von Schuldenübernahmen

ASUNCION DE DEUDA

Es besteht die Möglichkeit, dass ein Dritter eine Verpflichtung gegenüber dem Gläubiger Zahlung Loslassen des Schuldners.

Es ist ein Rechtsinstrument, das uns in unserer Zivilgesetzbuch ausdrücklich geregelt ist, aber das wird sowohl das Prinzip der Autonomie Artikel akzeptiert 1.255 die C.C. wie die Rechtsprechung des Obersten Gerichtshofs.

Definition

Die Übernahme von Schulden ist ein Vertrag, mit dem ein Dritter, mit Zustimmung des Gläubigers, nimmt eine bereits bestehende Verpflichtung zu Schuldner und die Befreiung der ursprüngliche Schuldner.

Modalitäten

Es gibt drei Arten:

ein)Expromisión: Es ist eine Vereinbarung zwischen dem Gläubiger und dem neuen deudor.No bedarf der Zustimmung, auch Wissen von ehemaligen Schuldner auf Gültigkeit, die zu dieser Zeit freigegeben wird (Kunst. 1.205 C.Civil).

b)Delegation: Es besteht aus der Vereinbarung zwischen alter und neuer Schuldner Zustimmung des Gläubigers. Die ursprüngliche Schuldner (Bevollmächtigenden) stimmt mit einem anderen Fremden den Auftrag (Delegierte) Zahlung an den Gläubiger, die unterstützen die Änderung der erforderlich Angabe.

c) Kumulative Annahme oder Verstärkung: In diesem Fall, der neue Schuldners die ursprüngliche Schuldner zusammen in Solidarität, , ohne Entladen Effekte für das ehemalige Schuldner, so dass eine Innovation nicht auftritt, aber es gibt zwei identische Regime Verpflichtungen Solidarität: Der Gläubiger kann gerichtet werden entweder gegen entweder Schuldner.

ER Schuldenübernahme Vereinbarung nicht die ursprüngliche Verpflichtung zu löschen, aber mit all seinen Auswirkungen und Folgen bestehen, mit Ausnahme der Änderung des Schuldners, notwendigerweise durch den Gläubiger akzeptiert (STS 6 Juni 1991). Die ursprüngliche Schuldner wird dann von der Last befreit (außer in dem kumulativen Annahme).

Difference bezogenen Zahlen

Sie unterscheidet sich von der Anleihe in diesem einen für jemand anderes Schuld während verantwortlichen Schuldenübernahme, er selbst wird.

Im Falle des Garantie, reagiert Garant für den Fall eines Ausfalls des garantierten, aber wie in Abbildung Kaution, Schuld ist nicht typisch für eine.

Bedarf

Die Übernahme soll ausgedrückt (STS 14 November 1990) von der asuntor. Und es ist zwingend notwendig, die ausdrückliche Zustimmung des Gläubigers, Nichtzulassung oder mutmaßlichen stillschweigende Annahme (STS 25 April 1975).

Effects

Nahm die Übernahme von Schulden, wenn der neue Schuldner zahlungsunfähig wird, nicht dem Gläubiger gestatten, gegen den ehemaligen Schuldner nehmen, außer in dem Fall des Artikels 1.206 C.C oder wenn es einen kumulativen Annahme.

Der neue Schuldner, können die Ausnahmen aus dem Schuld sich zu widersetzen (BEISPIELSWEISE, Verschreibung), sowie diejenigen, die auf der Annahme basieren, eigenes Geschäft und persönlichen zwischen ihm und dem Gläubiger (eine solche Entschädigung), aber nicht rein persönliche, dass der ursprüngliche Schuldner hatte verlassen.

Die von der ursprünglichen Schuldner vorgesehen Garantien bleiben, sondern von Dritten zur Verfügung gestellt werden gelöscht und müssen ihre Zustimmung, um zu überleben.

Verschreibung

Die Aktion, die aus der Übernahme von Schulden vorschrifts 15 Jahre nach Artikel 1.964 die C.C.

Als Ergebnis der Krise, mit einigen Frequenz Schuldenübernahme Verträge durchgeführt werden und seine Bedeutung ist notwendig, um die Rechtsfolgen mit weiß.

Can Laden Sie ein Mustervertrag von Schuldenübernahmen hier.

 

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

Schließen Sie sich der Anteilsklasse Bankia jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Capital riesgo (Venture-Capital-) Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld