Barclays Structured: Probleme in der Vermarktung

estructurados barclays

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Beitrag zu überprüfen ich einige der Probleme in den Bereichen Marketing, die in einigen strukturierten Anleihen wurde von Barclays Bank.

Und ich tue es auf der Analyse von einem Urteil des Gerichts erster Instanz Nr. 5 Madrid 9 Mai 2011.

Der Kläger beantragte die Aufhebung der beiden Aufträge strukturierte Anleihen und für einen Auftrag an die Bank, die mit einer eigenen Rechts Interesse Beträge zurückzahlen. Alternative, denn wenn dies fehlschlug Vertrags Invalidität, Zahlung der Entschädigung für vertragliche Haftung angefordert, indem sie nicht mit ihren Verpflichtungen der Bank nachzukommen Informationen, Fleiß und Loyalität, in einer Menge von 500.000 EUR.

Der Beschwerdeführer hatte einen Verkauf gemacht und ging in sein Büro, um Barclays für dieses ratsam, wie Sie Ihr Geld investieren. Die besondere Berater, Ich habe ihm gesagt, dass in einem Produkt, das einen gesamten investierten Kapitalgarantie investiert hatte. Sie legten ihr Kapital in Bono strukturiert "Die Teilnahme am Eurostoxx-50" y Bono Autocancelable BBVA, Telefónica.

Der Kunde hatte keine finanzielle Know-how und hatte auch ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten erschöpft. Es wird behauptet, dass es nicht genügend Informationen, um die Unterzeichnung der Bestellung, noch auf den Produktdetails, noch über die Risiken, weder der Absender, weder die Bewertung noch die Art des Produkts, und Kosten oder Provisionen gelten. Wurde eine Kopie der Bestellung oder einen Prospekt nicht gegeben.

Keine Informationen in der Form oder das Produkt abbrechen.

Auch erschienen Auszüge in Zeitungen die Identität der Emittent der Anleihen.

Folglich beantragt Vertrags Invalidität aus Mangel an Zustimmung und die Alternative, Ersatz von Schäden, die Bank zu ihren vertraglichen Verpflichtungen zu brechen. Er sagt auch, dass die Bestellung hat Standardklauseln, dunkel und zweifelhafte Interpretation, durch die Bank eine Haftung zu umgehen, die entsprechen kann. Die Bank legte eine Hochrisiko-, nicht eine feste Rendite garantiert nach konservative Profil der Antragsteller.

Richter-Richter der Auffassung, fehlten Informationen über Produkteigenschaften. Eine feste Bestellungen, wir den Antragsteller Broschüren Investitionen zur Verfügung gestellt hatte, die der Kunde gehindert, zu wissen, was er "gelegt" und seine Folgen. Die Wertpapiermarktgesetz (Kunst. 79) in seiner ursprünglichen Wortlaut und RD 629/1993 Anforderungen festgelegt Sorgfalt und Transparenz, Suche nach die Interessen des Kunden als ihre eigene und Anhang letztere, der Verhaltenskodex festgelegt, nach Kriterien Vorsitz Unparteilichkeit und des guten Glaubens, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, und die Notwendigkeit einer angemessenen Information der Kunden und Klienten, "Betonend, dass jede Operation birgt Risiken".

Betrachten Sie den Richter, der auch das Prinzip der vollstreckbaren Vertrags gutem Glauben sie in Artikel 7 BGB.

Die Bank machte eine persönliche Empfehlung sogar ohne Identifizierung des Emittenten der strukturierten Anleihen.

Der Auftrag hatte ein unzureichende Informationen.

Wir schließen, dass die Bank nicht den Anforderungen der Klarheit und Transparenz zu erfüllen. Es wird auch auf die aus Gesetz über den Schutz der Verbraucher und Nutzer VON 1984. Es wird angenommen, dass die Zustimmung behaftet war, dass Ergebnis in der Nichtigkeit des Vertrages, und die Folge ist die gegenseitige Rückforderung von Leistungen gemäß Artikel 1.303 die C.C., Zinsen ab dem Datum des Eingangs der Hauptstadt zahlen und zahlen die Kosten für die Bank.

Wenden Sie sich bei indem Sie hier klicken.

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld