Führer Ersitzung

usucapion

Ersitzung oder Ersitzung, Es ist eine Art von Eigentum und andere Rechte über die Dinge zu erwerben, durch den Lauf der Zeit und verwendet einen proprietären Titel

 

 Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Ersitzung Konzept

Ersitzung oder Ersitzung, Es ist eine Art von Eigentum und andere Rechte über die Dinge zu erwerben, durch den Lauf der Zeit und verwendet einen proprietären Titel. Nämlich, die Institution der Ersitzung erlaubt den rechtmäßigen Eigentümer Halter im Laufe der Zeit wandeln, sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Diese Zahl wird in unserem Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt.

Speziell, Beitrag. 609.3 Dieser Rechtstext, gründet Verschreibung als Mittel zur Akquisition Eigenschaft.

So, Beitrag. 1930 von der gleichen Rede wieder über Rezept. Und Respekt stellt fest, dass "Rezept erworben, in der Art und gesetzlich festgelegten Bedingungen, das Eigentum und andere dingliche Rechte".

Das Landgericht Madrid, Abschnitt 3, in der Rechtssache 11 April 2019, nº 63/2019, Es hat seine Definition eindeutig festgelegt, so dass "Ersitzung oder Ersitzung ist eine der Arten des Erwerbs der Domäne oder anderen dinglichen Rechts (Artikel 609 UND 1930 BGB) anfälliger Besitz, mit der Sache, als ob es sich während der Zeit durch das Gesetz festgelegt".

Der Zweck der Ersitzung ist ein Ziel, und, ebenso reflektiert es das Urteil des Supreme Court No.. 44/2016, VON 11 Februar, Es besteht aus "bieten Sicherheit Rechte, so dass, nach der Zeit durch das Gesetz in der Ausübung des Rechts und die anderen Anforderungen festgelegt zustimmenden, dieses Recht konsolidiert und bedeckt gegen alle, damit die Beweisschwierigkeiten zu vermeiden, dass in fernen Zeiten erworben existieren können, die Herkunft von dinglichen Rechten zu rechtfertigen und". Ersitzung ist eine Figur garantista, die darauf abzielt, diejenigen zu schützen,,  nach einer langen Zeit des Besitzes der Sache und, wenn sie Eigentümer werden, sie können diese konsolidierte gegen Dritte entgegenstellen.

Ersitzung kann aufgrund ihrer besonderen Objekt unterschieden werden, Es heißt, wenn der Erwerb von beweglichen oder unbeweglichen Gegenständen gegeben ist. In diesem Leitfaden werden wir auf Immobilien Ersitzung konzentrieren.

Wer kann durch Ersitzung erwerben?

Al respecto, der Code civil, in seinem Artikel 1931 Er bestimmt, dass sie durch diese Art und Weise erwerben können "Menschen in der Lage zu erwerben, indem sie andere legitime Wege ".

¿Welche Waren unterliegen Ersitzung?

Nach dem Urteil der Audiencia Provincial de Ceuta, Abschnitt 6, VON 15 Juli 2017, Nr.. 29/2017, Sie sind anfällig Rezept alles Dinge, die im Handel von Männern, nämlich, diejenigen, die Opfer von oder Handel, muss alles ausschließen, die nicht unter Aneignung (als persönliche Rechte, sehr persönlich oder öffentlicher Charakter), und was kann nicht sein, so unterliegt Verkehr ein Standard-Verbot.

Kann Gemeinden erwerben Eigentum durch Ersitzung Allgemeinheiten?

in Condo, als Ergebnis der Technik. 3 das Horizontales Eigentumsgesetz, Koexistieren einzigartige Eigenschaft auf den Fußböden oder Räumlichkeiten und eine spezielle Regelung Miteigentum an der gemeinsamen Elemente.

So das Urteil des Audiencia Provincial de Madrid, 12. Abschnitt, VON 28 September 2018, Nr.. 360/2018, Er hat festgestellt, dass zu respektieren "Besitzer können die Eigenschaft durch Ersitzung erwerben ist in Anbetracht der Bestimmungen der Kunst evident. 1933 BGB, die es ermöglicht, dass die Verschreibung Mitinhaber gewonnen durch einen häufigeren Vorteil für andere ".

Entsprechend, Besitz von Eigentum durch Ersitzung kann diese Vermögenswerte erwerben, die als gemeinsame Elemente dieser genannt werden.

Welche fehlt die Gemeinschaft Rechtspersönlichkeit und unterscheidet sich von Mitgliedern der Gemeinschaft, die compose keinen Grund, es zu verhindern, ist die verdiente Ersitzung behaupten kann, da die Gemeinschaft selbst integriert und von seinem Präsidenten an alle Community-Mitglieder vertreten, die komponieren.

Arten von Ersitzung

Unsere High Court, Civil Division, in der Rechtssache 22 Mai 2019, Nr.. 1383/2017, (inter), Sie legen fest, dass es zwei Arten von Ersitzung:

gewöhnliche Ersitzung

außergewöhnliche Usurpation

Gemeinsam und spezifische Anforderungen

Sowohl die ordentliche und die außerordentliche Usurpation hat eine Differenzierung und Festlegung der Anforderungen. so, beide haben gemeinsame Anforderungen notwendig, um dieses Recht zu schätzen.

Gemeinsame Anforderungen an alle Arten von Ersitzung

Es gibt einige Anforderungen, immer wieder von der Rechtsprechung identifiziert, wesentliche und grundlegende sowohl in der ordentlichen und der außerordentlichen Ersitzung. diese sind:

1.- Der Besitz muss in Bezug auf Inhaber sein, Öffentlichkeit, ruhig und ohne Unterbrechung (Kunst. 1941 CC):

Es ist notwendig, dass das Ding besitzt in Bezug auf Eigentum und Besitz ist öffentlich, ruhig und ohne Unterbrechung während der Zeit, dass das Gesetz gibt für jede Art von Ersitzung.

Besitz Konzept impliziert, dass Eigentümer Ersitzung dient nicht den Besitz durch bloße Toleranz oder personam oder Lizenz, wie in der Technik angegeben. 1942 CC und verschiedene Urteile des Obersten Gerichts 23 Juni 1965 UND 5 Dezember 1986, inter.

So, dass der Gerichtshof wiederholt festgestellt hat, Anwendung der in der Technik zum Ausdruck gebracht. 447 das Zivilgesetzbuch und Artikel. 1941 CC, dass nur Besitz erworben und genießt als Titel Eigentümer zu erwerben Eigentum Konzept kann dazu dienen,. Wie wichtig sind diese Vorschriften, beide ordentliche und außerordentliche Rezept kann mit der Kunst nicht stattfinden, in Harmonie. 1941 CC ohne irgendeine Grundlage eines Besitz dauerte so lange wie nötig zu verschreiben in Bezug auf Inhaber (STS 17 Februar 1984, 27 November 1923, 24 Dezember 1928, 29 Januar 1953 UND 4 Juli 1963).

2.- Kein Vorteil für den Besitz besitz wirkt die Natur unter Lizenz oder durch bloße Toleranz des Eigentümers ausgeführt (Kunst. 1942 CC):

Besitz Konzept des Eigentums als wesentliche Voraussetzung für alle Arten von Grund Ersitzung, Es ist nicht ein rein subjektiv oder vorsätzliches Konzept, weil der Halter durch bloße Toleranz oder personam, Erkennen der Domäne an jemand anderen, Sie können nicht auf Rezept erwerben, sondern wollen ein Baby haben die Seele (STS 19 Juni 1984).

Gemäß der SAP Gijon, 7. Abschnitt, VON 18 Februar 2019, Nr.. 66/2019: "Beitrag. 444 es das ZK sieht vor, dass Handlungen Besitz nicht nur geduldet Affekt, Implizieren Wer hat das eine oder andere genießt eine Gebühr für die Lizenz oder Toleranz des Halters, Sie können nicht von den Auswirkungen der Ersitzung profitieren, die meisten der Lehre zu verstehen, dass in diesen Fällen ist der Besitz aufgrund der Güte des Inhabers oder der gutnachbarlichen Beziehungen. Diese Situationen stellen eine bilateral Toleranz (aber sie sind kein Rechtsverhältnis darstellen soll) einerseits, eine Haltung der Freigebigkeit von Trauer, deren spezifische Gehalt, genau, dass Toleranz; UND, por otro, durch die tolerierte, sein Animus basiert auf der gleiche Freigebigkeit".

3.- Der Besitz hat nicht der einfache Besitz der Sache zu sein: die Seele

Schließlich, das kann entstehen Ersitzung als Mittel des Eigentums zu erwerben, es erfordert auch, dieser Besitz ist nicht der einfache materielle Besitz oder natürlicher Besitz, aber es Bürger, nämlich, vereinigte Amtszeit bestimmt sein, was zu tun, in Bezug auf Inhaber (SSTS de 6 Juni 1986).

so dass, der Nutzungs Besitz für die Zwecke der Ersitzung erfordert, dass die Sache mit der Absicht, es zu haben für sich selbst hält und, die Existenz von eindeutigen Handlungen, mit klarer äußereer Manifestation im Verkehr (SSTS 3 Oktober 1962, 16 Mai 1983, 29 Februar 1992, 3 Juli 1993, 18 Oktober 30 Dezember 1994, UND 7 Februar 1997) Nur der Eigentümer kann tun (STS 3 Juni 1993).

STS 30 Dezember 1994, in der Hinsicht festgestellt, dass, "es ist wichtig, dass der Besitz fortgesetzt und behielt sie in Bezug auf Besitzer (ARTIKEL 1941 BGB), als die inhaltliche Artikel 447 Er sagt nur Besitz erworben und in Konzept genossen als Titel Inhaber der Domain Erwerb dienen kann. Sagte unterbrochen Besitz als Eigentümer sollte basieren in eindeutigen Handlungen, mit klarer äußereer Manifestation im Verkehr (Sätze 3-10-1962, 16-5-1983 UND 3-6-1993), so dass Es ist nicht einfach genug Material oder einfach in Besitz, aber es hat hinzugefügt Sonntag „plus“ zu handeln und in der Außenwelt als Eigentümer Wirkung und Eigentümer der Sache, auf die besitz Handlungen projizieren, nämlich, die nicht berücksichtigt, präskriptiv nicht in der positiven Richtung betreiben, im Fall von Handlungen bloßer Herablassung des wirtschaftlichen Eigentümers (Kunst. 444 die C.Civil, in Bezug auf 1942), oder subsistiert hinter dem „verus dominus“, in haceres und Verhaltensweisen kommen mit geheimen ".

Nämlich, Besitz Eigentumskonzept erfordert vorstehende äußere Erscheinung des Inhabers, Es manifestiert sich durch Begehen von Handlungen oder Verhaltensweisen Sonntag Offenbarungs Natur, von folgern rational, dass fit es existiert in dieser Eigenschaft, selbst wenn subjektiv ist es nicht das Ding besitzen bekannt, und erfordert keine heimliche Verhalten. Es ist klar und genau das Einsetzen besitz Besitzer Konzept usucapir getestet (SAP Coruña, Abschnitt 4, VON 4 März 2019).

so, Es gibt andere, sich und Anforderungen jeder Art von Ersitzung differenzier, Sie schrieben werden wie folgt:

Anforderungen der gewöhnlichen Ersitzung

Um deutlich von gewöhnlicher Ersitzung, es ist notwendig, dass die Bedingungen von nur Titel und guten Glauben der Technik. 1940 UND 1957 CC. Nach dem ersten von ihnen "für gewöhnliche Beschreibung des Eigentums und andere dingliche Rechte Sie brauchen, um eigene Dinge mit Treu und Glauben Titeln zum gegebenen Zeitpunkt im Gesetz".

1.- mit Recht:

Die erste dieser Anforderungen stellt fairen Titel, SAP verstanden von Valladolid, Abschnitt 3, VON 13 März 2019, Nr.. 535/2018, als "die rechtlich ausreichend, um die Domäne zu übertragen, dessen Rezept besorgt (Kunst. 1952 CC), und muss auch wahr und gültig (Kunst. 1953 CC), gut es ist richtig gutgeschrieben und nicht nur anmaßend(Kunst. 1954 CC).

Die Forderung nach einem fairen und wahrheitsgemäßen gültigen Titel schon sagt in Frage die Notwendigkeit, nicht nur für abstrakt das Geschäft ist berechtigt, auf dem Transfer Eigentum, aber logisch, dass der Titel genau auf die Sache oder rechts bezieht, die sein usucapido soll, oder anders ausgedrückt:, es muss mit dem Titel vollen Identität der Sache oder der rechten Seite bezieht und das ist der Gegenstand des Besitzes und der Verschreibung (SSTS de 11 November 2002 UND 14 Mai 2004). In Bezug auf das Identitätsobjekt, Es ist notwendig, die STS zu zitieren 7 Februar 1985, Sie fühlen sich die Lehre, dass "gewöhnliche Rezept unmöglich, wenn das Eigentum an der Immobilie festgelegt ist zu erwerb, muss perfekt Identität zwischen der Eigenschaft sein, der Gegenstand des Titels ist und von dem Besitz und Ersitzung, was es ist nur wirksam in Bezug auf den vorgesehenen Titel".

2.- Guter Glaube des Besitzers:

Die Kunst. 1950 unsere CC, liefert eine Definition des Bezugs und dass "der gute Glaube des Besitzers ist der Glaube, dass die Person, von der ihm die Sache bekam er es im Besitz, und konnte auf ihrer Domain passieren ".

So sagt die SAP Ceuta, Abschnitt 6, VON 15 Juli 2017, es bricht das Konzept als der Glaube, dass die Person, die die Besitzer Sache erhalten, Es war seine eigene und konnte übertragen. Gegen, es wird angenommen, dass es in dem Halter schlecht ist, der weiß, dass es, dass Ungültigmachungseinträge ein Defekt im Titel des Übertragenden ist.

wodurch, Treu und Glauben ist ein objektive Situation des Halters, der das ignoriert hat ungebührlich (SAP Madrid, 12. Abschnitt, VON 19 Februar 2019).

so, Es ist wichtig, dass die SAP Caceres zu betonen, Abschnitt 1, VON 28 September 2018, Nr.. 416/2018. Dies macht eine Nuance von Treu und Glauben als gewöhnliches Rezepte Budget. feststellt, dass, in einem solchen Ersitzung, Treu und Glauben "Es kann nicht nur auf eine literalist Interpretation der Technik umgeleitet werden. 1950 CC für seine Abgrenzung als bloße psychologische Zustand Konsistenz in der „Glaube“ dass der Veräußerer war der Inhaber des dinglichen Rechts und ging berechtigt, die Domain zu übertragen. Tatsächlich, Nach der systematischen Auslegung der Vorschrift zitierte, in Bezug, ua , Artikel 433, 435, 447, 1941, 1952 UND 1959 BGB, sowie Artikel 34 UND 36 Law Hypotheken- und nach der Verstärkung des Grundsatzes von Treu und Glauben, dass die jurisprudential Lehre vor kurzem in diesem Raum tut ... ist zu beachten, dass diese Beurteilung lediglich unter dem Vorbehalt der Erwerber nicht allein bestimmend von Treu und Glauben auf dem Gebiet der Erwerb von Grundrechten, objektiviert als Ergänzung eines „Stand des Wissens“ ... Aspekt, der eine „Basis“ ethische Last der Pflege anwendbar ist auch erforderlich zu tun, in Ihrem Fall kann entschuldbaren Irrtums des Erwerbers leiden(...) Also Dinge, UND die Vermutung von Treu und Glauben gegeben, dass Artikel erklärt 34 LH... die Frage der Ethik Ladung Sorgfalt muss die Drittkäufer Brennpunkte ... in dem Ausmaß oder der Grad der Sorgfalt verwenden erforderlich, dass der Fehler oder Unkenntnis der Situation erlaubt haben würde und kennen die Diskordanz zwischen der Registrierungsinformationen und die Tatsache, dass bestehende Sonntag angeht".

So Gutgläubigkeit, mutmaßlich, Es muss auch eine Prüfung der Sorgfalt seitens des Halters Erwerber übergeben.

3.- Amtszeit:

Der Begriff des Besitzes wird in diesem Zeitraum bezeichnet, in dem der Dritte besitzen muss,, Erfüllung der allgemeinen und spezifischen Anforderungen jeder Art von Eigentum, verstanden erreicht und damit die Ersitzung werden, Sie können Eigentümer werden.

Artikel 1957 CC, spricht über das gewöhnliche Rezept von Immobilien und feststellt, dass "das Eigentum und andere dingliche Rechte an Immobilien werden durch die vorgeschriebene Besitz für 10 Jahre zwischen Gegenwart und 20 zwischen abwesend, mit Treu und Glauben Titel".

Anforderungen außergewöhnliche Ersitzung

Ersitzung erfordert keine außergewöhnlichen Anforderungen notwendig richtige Titel und guten Glauben im normalen Ersitzung. Nämlich, es verzichtet sowohl den guten Glauben des Besitzers als Fair Titel, Es ist notwendig, so dass es zu erkennen ist, dass der Besitz in Übereinstimmung mit den allgemeinen Anforderungen ist: Öffentlichkeit, friedlich, unterbrechungs~~POS=TRUNC, in Konzept der Eigentümer und nicht die bloße Toleranz oder Lizenz.

Deshalb, die außerordentliche Ersitzung könnte eine einfache Figur scheint in der Praxis zu erreichen, aber beide sind mit einer Frist von Besitz der Sache; Frist ist in außergewöhnlicher Ersitzung verlängert im Wesentlichen gegen gewöhnlichen.

1.- Amtszeit:

Artikel 1959 der CC umfasst den Zeitraum des Besitzes als Voraussetzung für außergewöhnliche Ersitzung Immobilien, so dass "auch verschreiben Eigentum und andere dingliche Rechte für Immobilien ununterbrochener Besitz für 30 Jahre, ohne Titel oder gutgläubig, ohne Unterscheidung zwischen vorhanden und nicht vorhanden...“.

In diesem Zusammenhang sagt der STS 7 Februar 1997, warum "Während nur erfordert es außerordentlich Ersitzung die Forderung des Besitzes für einen Zeitraum von mindestens zu bedienen 30 Jahre alt, ohne nur Titel und guten Glauben; Dies entbindet nicht die Partei, dass die öffentliche Situation zu beweisen, ohne Unterbrechung und auch, in Bezug auf Inhaber, denn nur unter versagen diese Voraussetzungen in den Besitz Ersitzung".

Abschließend, Ersitzung hat gemeinsame Anforderungen für alle Arten oder Modalitäten. so, unter Berücksichtigung der Immobilien Ersitzung ordentliche oder außerordentliche, jeder hat seine eigenen unabhängigen Anforderungen.

Für ein besseres Verständnis, wir werden die Anforderungen aus einer schematischen Ansicht analysieren.

Immobilien Ersitzung

  Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

Vorgehensweise: Deklaratorische Wirkung auf Immobilien Domain

Ersitzung wird durch eine weiterentwickelt werden deklaratorische Domain. Der Zweck dieser Maßnahme ist es gerichtlich erklärt das Eigentum an Immobilien, in diesem Fall Eigentum.

Während diese Feststellungsklage Domain nicht ausdrücklich in unserem Gesetz enthält, sondern fällt in den Zuständigkeitspatenschaft Art zur Verfügung gestellt. 5.1 der Zivilprozessordnung, speziell: "Es kann das Gericht behauptet ... Erklärung der Existenz von Rechten und Rechtslage... ".

Auch,ihre Existenz ist durch die gesetzliche Bestimmung impliziert, dass die Kunst macht. 348 BGB, wodurch, "Das Eigentum ist das Recht einer Sache zu genießen und zu entsorgen, ohne Einschränkungen anderen als den gesetzlich festgelegten. Der Eigentümer hat Klage gegen den Halter und den Halter der Sache, es zu behaupten,".

So, sollte STS zitieren 12 Juni 1976, Er bestimmt, dass "die Feststellungsklage-Domäne, die gerichtet, nicht zu Wiederinbesitznahme, aber die bloße Erklärung oder Gericht Ausdruck des Rechts auf Eigentum, dass die Kläger über eine Sache halten, spucken diejenigen zum Schweigen zu bringen, die dieses Recht oder argumentieren, eine gerichtliche Feststellung der Eigentumsrechte Rechte zu erhalten". Und die STS 23 März 2001, Nr.. 298/2001, Er fügte hinzu: "die Feststellungsklage Domäne gehört, dass Es entspricht dem Besitzer einfach ihre Eigentumsrechte Erklärung, rein deklaratorische Aktion ... ".

So, für eine erfolgreiche Feststellungsklage erfordert, dass der Schauspieler pflichtschuldigst die Domäne der Objekt Ansprüche versuchen und perfekt identifiziert und definiert (STS 14 März 1989).

Deshalb, Der Zweck der deklaratorischen Domain-Aktion besteht darin, eine gerichtliche Entscheidung zu treffen, die das Eigentum einer Ware gewährt, in diesem Fall Eigentum.

So, Wem gehört es, die oben genannten Anforderungen zu erfüllen, Sie können bei den zuständigen Gerichten eine Klage einreichen, um die Erklärung des Eigentums an einem bestimmten Vermögenswert zu beantragen.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld