Leitfaden für die Herstellung eines Bündnispartner

Paktpartnern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Bündnispartner können viele Klauseln enthalten. In diesem Leitfaden eine Beziehung, die umfassend sein Ziel machen wir, von gemeinsamen Punkten.

Sicherlich gibt es in bestimmten Fällen eine Klausel, die wir sammeln konnten, aber der Ansicht, dass die überwiegende Mehrheit, werden in der Beziehung, die wir zu tun in diesem Eintrag aufgenommen werden.

Wir sehen jetzt die wichtigsten Punkte sind in der Regel in den etablierten Pakte Partner:

  • Identifizierung der Unterzeichner des Bundes.
  • Gültigkeit Vertrag.
  • Verfassung der Gesellschaft und der sozialen Einrichtungen der gleichen.
  • Festlegung Verhältnis Pakt zwischen den Mitgliedern und der Geschäftsordnung.
  • Bewertung Unternehmen deutlich zeigt, wenn Daten "pre-money" oder "post-money".
  • Festlegung Lohn Partner.
  • Partiarische Darlehen von der Investitionspartner zur Verfügung gestellt.
  • Chance eines Vertrages Die Teilnahme Konten.
  • Klausel Lock-Up: Wird verwendet, um Mitglieder Unternehmer, das Unternehmen zu verlassen und zu verhindern, lassen die Anleger Partner "gestrandet" in der gleichen.
  • Dividenden: wenn Sie Dividende verteilen, wie die Verteilung und die Menge, Bildung von Reserven, oder einen Teil der Vorteile, sollte R & D gewidmet werden.
  • Bevorzugte Dividenden: Sie können einen Anspruch auf Dividenden empfangen vorzugsweise etablieren, opfern das Recht, bei der Sitzung abstimmen.
  • Verwaltungsrat der Gesellschaft: Wie Management des Unternehmens ist getan, unterstützen den gemeinsamen Administratoren, KURATORIUM.
  • Entscheidungsfindung: Beschränkung der Befugnisse des Verwalters: Mehrheiten Anforderung für die Herstellung bestimmter Arten von Entscheidungen, die seine Bedeutung für die Zukunft der Gesellschaft auswirken können, die anfangs möglicherweise auf die Verabreichung entsprechen.
  • Tägliche Management des Unternehmens: Bereitstellung von Kennzahlen Informationen auf einer wöchentlichen oder monatlichen, Partner, Jahresbudget und die Jahresabschlüsse und Quartals, mit einem Bericht über Abweichungen von der, und Prüfung der Konten oder sogar in situ zu untersuchen.
  • Rechte Veto eine Entscheidung, die von den Mitgliedern mit einem Mindestanteil von Kapital.
  • Übertragung von Aktien: Dieser Punkt ist sehr breit, eventuell mit einer Vielzahl von Vereinbarungen, aber die häufigsten sind die folgenden:
    Ban Sende für einige Zeit oder bestimmte natürliche oder juristische Personen.
    Vorkaufsrechte: Einzel Ausgrenzung und Anerkennung des Rechts.
  • Klausel Ratsche: Durch diese Klausel der Kreditnehmer verpflichtet sich, eine zusätzliche Zahlung an den Kreditgeber im Falle des Verkaufs oder der Wechsel der Kontrolle über das Unternehmen zu machen
  • Klauseln Getriebe Beschränkung Hauptstadt:
    "Andorranischen Klausel": Partner setzt den Verkaufspreis, und der andere entscheidet, ob kaufen oder zu verkaufen.
    Klausel "Anschleppen": Bezugsrecht der Aktionäre auf die Verkaufswelle 100% Gesellschaft und ziehen Sie in den Verkauf an andere, sofern das Angebot bestimmten Mindestpreis und Zahlungsbedingungen erfüllt. Dies verhindert, dass eine Minderheit Block einen Verkauf des Unternehmens.
    Klausel "Sich anhängen": richtige Partner, um ihre Beteiligung gemeinsam verkaufen, mit einem anderen Partner, die ihre Aktien an einen Dritten verkaufen will.
  • Klauseln antidilución für den Fall, dass es möglicherweise nachfolgende Finanzierungsrunden, in denen die Start zu einem niedrigeren Preis Werte, die sie eingegeben. Die wichtigsten Arten von Verwässerungsschutzklauseln:1.- AGB precio medio grübelte die "Weighted Average Price": Eine Berechnung des neuen Durchschnittspreis für den Anleger, so dass der Gesamtbetrag vom Anleger dividiert durch die gewichtete Durchschnittspreis investiert wird die Gesamtzahl der Aktien, auf die sie zeigen, wird mit dem Titel. 2.- "Full Ratsche": Die alte Investor Investor ist berechtigt, gelten für Ihre Investitionen der durchschnittliche Preis für eine neue Runde der Finanzierung sein.
  • Klausel bezahlen, um zu spielen: wobei die Partner überein, in den entsprechenden Anteil in Zukunft Kapitalerhöhungen teilnehmen, so dass, wenn nicht getan, vermisse die Vorkaufsrecht.
  • Bewertung Maßnahmen im Fall einer Abfahrt von einem Partner: Hier kann man zwischen "guten Schulabgänger" zu unterscheiden oder um "gute" und "schlechte Schulabgänger" oder schlecht zu sein: nach der Ausgabe eines Musters oder eines anderen, können Sie unterschiedliche Wertansätze von Aktien.
  • Klausel Erwerbsrechte basierend auf Leistungspartner: Ziele können als Vertriebsleiter eingestellt werden, Kundschaft, Fakturierungs-oder sonstige.
  • Klauseln "Sperrfrist" die Schonfristen: Ihr Ziel ist, die bekommen Beibehaltung der wichtigsten Akteure in der Entwicklung der Inbetriebnahme. Es ist üblich, für einige Perioden fest 4 Jahre, in denen die Inhaber von Aktien oder Optionen kann nicht verkaufen.
  • Verpflichtung der Leitung: Der Beitrag von bestimmten Partnern für das Unternehmen tätig sein kann von unschätzbarem Wert: Sie können ihn mit Gewalt zu Mitgliedschaft beizubehalten erarbeitet bestimmte Aufgaben für das Unternehmen. Das Ziel ist, die Dauerhaftigkeit der Partner sicherzustellen.
  • Keine Konkurrenz und Exklusivität von Partnern: keine anderen Aktivitäten zu entwickeln.
  • Aktivitäten der Gründer: Es kann die Gründer Engagement zu verlangen, 100% seiner Karriere in der Firma. Um andere berufliche Tätigkeiten durchführen Ausschuss Zustimmung erforderlich Richtung.
  • Die Bewertungen der Vermögenswerte von den Partnern bereitgestellt, Software kann, Domänen oder Kundenstamm und geistiges Eigentum Grenze.
  • Prognose möglich Deadlock: Schaffung von Mechanismen, um sicherzustellen, dass keine Entscheidungen getroffen werden können und die Gesellschaft Schleusen.
  • Klausel Liquidationsvorzugs: wobei Anleger sicherstellen, dass im Falle der Liquidation oder Verkauf des Unternehmens, zunächst die übrigen Aktionäre geladen, Während die Menge investiert (in diesem Fall werden wir von einem Multiplikator x1 sprechen) Während eine Zahl größer (manchmal angewandt als Multiplikatoren 3x der investierte Betrag oder sogar noch höher).
  • Mindestpreise Verkauf von Aktien.
  • Einstellung Optionen Kauf und Verkauf.
  • Klausel "No-shop": Engagement für das Unternehmen und seine Partner sind entschlossen,,entweder direkt oder indirekt, 1.- Wunsch, Start, fördern oder besuchen jeden Vorschlag, Verhandlungen oder ein Angebot von einer anderen Person oder Organisation anders als "Investor" im Zusammenhang mit dem Verkauf oder dem Kapital der Gesellschaft oder dem Erwerb, Kauf, Verleih, Lizenz oder anderen Disposition des Unternehmens oder seiner Vermögenswerte. 2.- Beteiligen sich nicht an Diskussionen oder Verhandlungen über den im vorherigen Abschnitt genannten Aspekte, und teilt "der Investor" ist jede Anwendung in Bezug auf solche Materialien Dritter. Für den Fall, dass das Unternehmen und der Investor vereinbart, keine Investitionen durchführen, das Unternehmen von der Verpflichtung nach dieser Klausel ausgenommen. "
  • Law gemeinsamen Verkauf: Dadurch, der Wechselrichter sorgt dafür, dass, wenn ein Teil der Gründer verkauft, ist man berechtigt, einen entsprechenden Anteil in den gleichen Bedingungen zu verkaufen. Wenn der Gründer verkaufen könnten 20% WERKSEIGEN, und der Investor hatte eine 50% davon, in der neuen Informationen, der Investor das Recht, den Verkauf mit einer Teilnahme haben 10% (ER 50% die 20%).
  • Rechte des geistigen Eigentums: Abkommen über geistiges Eigentum Gesellschaft, von allen Teilnehmern in der gleichen unterzeichnet.
  • Versicherung Keyman: Versicherung in Erwartung der Untergang der wesentliche unternehmerische Start.
  • Prävalenz Paktpartner gegen die Satzung: Es kann festgestellt, dass im Falle, dass es einen Konflikt zwischen den beiden werden, Paktpartner durchsetzen.
  • Erstattungsansprüche: Sie können vereinbaren, dass die Gesellschaft zurückzukaufen, den Anteil der ausländischen Investors auf "n" Jahre, der Preis, zu dem er geworden. Dies gibt ein Ausgabefenster für den Investor, Sie sind nicht zufrieden mit Ihrer Investition.
  • Dauer der Bund Mitgliedschaft: Wenn es in Kraft tritt und entfällt, wenn.
  • Die Verknüpfung der neuen Mitglieder die Aktionärsvereinbarung.
  • Bemerken: Gründung der Vertraulichkeit des Dokuments.
  • Safe Harbor: in dem Fall, dass eine Bestimmung der Vereinbarung für ungültig erklärt, der Rest der Vereinbarung bleibt in Kraft.
  • Klausel für Sensibilisierung der Öffentlichkeit Pakt, durch notarielle.
  • Gerichtsstand und anwendbares Recht: zuständige Gericht Vereinbarung und Umsetzung der Rechtsvorschriften.
  • Rückstellungen für Konfliktlösung: "Gin Tonic Klausel" (Treffen der CEOs der Mutter-und Schlüsselpersonen in der Start ein Problem zu lösen), Schiedsklausel, Einreichung, eine Entscheidung von einem Experten.
  • Klauseln Benachrichtigung Informationen.
  • Klauseln Wirtschaftsstraf, in Bezug auf die Schäden, die yy Ausschluss von Partnern auftritt. Die Höhe dieser Sanktionen moderable von Richter, im Falle eines Konflikts.

Sicherlich in besonderen Situationen, ist in dieser Beziehung dargestellt wird es einige Klausel sein Partner, aber wir glauben, dass sie als Leitfaden oder Checkliste dienen, wenn sie arbeiten.

Haben Sie eine Klausel der Partner, die nicht in unserem Guide enthalten sind, wissen,? Por favor, Schicken Sie uns Ihre Kommentare. DANKE

Wenden Sie sich bei indem Sie hier klicken.

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld