Nachrangige Schuldverschreibungen: Cajastur bestellt nach Oviedo

untergeordnete Anwalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gericht erster Instanz Nr. 6 von Oviedo hat die Nichtigkeit eines Vertrags über den Kauf von "Nachrangige Cajastur" in der Sache erklärt 2 September 2013.

Der Kläger, beraten von den renommierten Anwalt D. Jorge Alvarez de Prado Linera, forderte der Nichtigkeit des Vertrages durch die Existenz eines Fehlers auf Zustimmung: Ich dachte, Sie engagiert eine befristete erlaubte ihm auch, das Geld wieder, wann immer er wollte, und das war garantiert 100% durch das Unternehmen. Der Fehler wird verursacht durch die Mangel an Information und dem Wortlaut des Vertrages dass nicht mit den Empfehlungen der CNMV entsprechen. Das Produkt passt nicht auf den Einzelhandels-und Vertrags Profil die Risiken waren nicht das Problem erklärt.

Cajastur verteidigt anzeigt, gewissenhaft ihrer Pflicht zur Information nachrangigen Schuldverschreibungen und ansprechend auf die Theorie der unzulässigen Rechtsausübung.

In dem Urteil, nach der Analyse der Natur der nachrangigen Schuldverschreibungen, bezieht sich auf die Bedeutung der Informationen durch das Finanzinstitut: Zitiert das Urteil des Landesgerichtes von Asturien 15 März 2013 in die besagt, dass "das Recht auf Information in das Bankensystem und den Schutz der Bank Transparenz ist von entscheidender Bedeutung für das Funktionieren des Bankenmarktes und ihr Zweck ist es, sowohl die Effizienz des Bankensystems und zum Schutz der beteiligten Personen in ihm ".

Die Magitrado-Richter überprüft die geltenden Recht nachrangigen Schuldverschreibungen, insbesondere die LMV und RD/2008, Schwerpunkt auf die Berichtspflichten der Finanzinstitute sowohl auf dem Kundenprofil und in Bezug auf das Produkt gestellt.

Laden Sie die richtige Beratung und Information über nachrangigen Schuldverschreibungen liegt bei der Finanzprofi, deren Diligence ist die einer "professionellen und loyalen Vertreter der Interessen ihrer Mandanten zu verteidigen" (ST. A.P. VALENZ 26-04-2006). Unternehmen wird die Entwicklung von Produkten und diejenigen, die den Kunden und damit, muss einen zusätzlichen Aufwand für den Kunden zu machen versteht, dass es ihren Interessen entspricht.

Die Banken sollten Angaben zur Verfügung gestellt haben klar, korrigieren, müssen, und bei ausreichender Zeit, um Fehlinterpretationen zu vermeiden, Betonung der Risiken.

Im Test durchgeführt, zeigt, dass der Beklagte nicht erfüllt mit der Sorgfaltspflicht verpflichtet, den Kunden über die Eigenschaften informieren nachrangigen Schuldverschreibungen.

SCHLIEßLICH, der Richter festgestellt, dass die Zustimmung des Klägers wurde durch Fehler und entschuldbar wesentliche behaftet, und die Ungültigkeit des Vertrages erklärt. Sortieren gegenseitigen Herausgabe der Vorteile des Vertrages, gesetzlichen Zinsen und Kosten zu Cajastur vergeben.

Wenden Sie sich bei indem Sie hier klicken.

Am kommenden Montag 9 Dezember 2013 werden wir ein Webinar in Zusammenarbeit mit der renommierten Financial Community Internet Rankia.com haben . Can Hier kostenlos registrieren.

 

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien Swaps tauschen Gewerblichen Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld