Verjährungsfristen in Verträgen im Landverkehr von Waren

transporte terrestre

 

Die zuverlässige und rechtzeitige Anspruch können unsere Rechte wahren, wenn die Waren im Straßenverkehr beschädigt,,es,Rechts,,es,Differenz zwischen Unterbrechung und Aussetzung des Verjährungsfrist,,es,Die Frist beginnt das Zählen wieder von Anfang an,,es,Wenn zum Beispiel hatten wir ein Jahr einen Anspruch zu machen,,es,den Zeitraum zu unterbrechen,,,es,Wir setzen „wird der Zähler auf Null“,,es,gilt für die Zeit sein, die nicht verbraucht worden,,es,Durchführen Glaselemente aus dem Hafen von Vigo Einrichtungen des kommerziellen Red Ball Logistics S. L. um die Einstellung,,es,Tag,,es.

Für die Bedürfnisse des Handels, die Verjährungsfristen Sie sind viel kürzer als die im BGB.

Im Fall von Landverkehr, Regulierung ist grundsätzlich in Artikel 79.3 de la Ley 15/2009, VON 11 November, der Vertrag im Landverkehr von Waren, bezogen auf ARTIKEL 32.2 das Übereinkommen über die internationale Beförderung von Gütern auf der Straße Vertrag, VON 19 Mai 1956 (im Folgenden, CMR).

Kunst. 79.3 LCTTM

"Rezept von Maßnahmen aus dem Beförderungsvertrag entstehen, werden aus den genannten Gründen im Allgemeinen für Handelsverträge angegeben unterbrochen werden.

"Ungeachtet, die schriftliche Beschwerde bezeichnet das Rezept aussetzen, erst ab dem Zeitpunkt lehnt wieder seine Zählung der beanspruchte die Forderung schriftlich und die Dokumente zurück, wenn, Sie begleiteten den Anspruch. Eine weitere Ansprüche auf das gleiche Objekt verfügt, darf die Forderung nicht wieder aussetzen. Im Falle einer Teilabnahme des Anspruchs, das Rezept wird für diesen Teil noch in Streit wieder aufnehmen.

"Der Nachweis des Eingangs der Ansprüche oder zur Abwehr und Rückgabe der Belege, Sie entspricht der Partei aufrufen ".

ARTIKEL 32.2 CMR.

"Die schriftliche Beschwerde unterbricht Rezept bis zu dem Tag, dass der Träger die Forderung schriftlich beantworten und die Unterlagen zurücksenden Begleit. Wenn angenommen Teilforderung, Rezept kehrt nicht ihren Lauf nehmen, anstatt der beklagten Partei in Frage weiter. Der Nachweis der Eingang der Beschwerde oder der Antwort und die Rückgabe von Dokumenten, die von behandelt werden, die sich berufen, diese Tatsache. Die weiteren Ansprüche auf das gleiche Objekt unterbrechende "mit

Die Frage wird oft gestellte Fragen diferencia entre interrupción y suspensión del plazo de prescripción. Auf Unterbrechung, el plazo comienza a contar de nuevo desde el principio. Si contábamos por ejemplo con un año para efectuar la reclamación, al interrumpir el plazo, ponemos “el contador a cero”. Im Falle der Aussetzung, die "Zähler" nur Lähmungen, so dass, wenn Sie neu starten, quedará el plazo que no se había consumido.

Der Oberste Gerichtshof hat einen dieser Fälle in seinem Urteil gelöst von 25 November 2016.

Das Unternehmen T. global Solar, S.A. (TSG), Solar-Panel-Hersteller, realizaba el transporte de paneles de vidrio desde el puerto de Vigo hasta sus instalaciones contratando a la mercantil Red Ball Logistics S.L (RB). Los días 18 UND 20 März 2010, zwei getrennte Vorfälle ereigneten sich in den Lastwagen, dass der Transport durchgeführt, die sie verursacht Verschlechterung der Ware, Beurteilung der Schäden 27.216 EUR.

ER 22 März TSG meldete den Vorfall per E-Mail an RBL und wiederholte seine Forderung, bis RBL TSG gesagt, dass gegen Transportes Taboada gerichtet wurde,,es,TSG eine Klage behauptet,,es,man bedenkt, dass die Aktion vorgeschrieben wurde, und dass die E-Mail die Frist nicht suspendieren geschickt, weil nicht der Wunsch nach außen verlagert, die Rechte der TSG zu erhalten,,es,TSG Mail,,es,Er übernahm die Verantwortung für die Angeklagten fest und ernst,,es,RBL antwortete,,es,so dass die Einreichung der Beschwerde im Juli,,es,des HGB den Verjährungsfrist in Bezug auf,,es (denen er im Wettbewerb), und es war, wurde die Durchführung Transport.

TSG interpuso demanda reclamando 27.216 Euro für die von den Waren zuzüglich Zinsen und Kosten erlittenen Schäden.

RBL verweigert Verantwortung behauptet, dass die Aktion vorgeschrieben wurde und nicht in jedem Beförderungsvertrag beteiligt, aber TSG unter Vertrag direkt mit Transportes Taboada und RBL hatte sie einfach in Verbindung setzen.

Das Handelsgericht Nr 3 Pontevedra mit Sitz in Vigo, das Urteil datiert 24 Juli 2013 Zurückweisung der Anmeldung, al considerar que la acción estaba prescrita y que el email enviado no suspendió el plazo pues no exteriorizaba la voluntad de conservar los derechos de TSG.

So TSG Berufung eingelegt und Abschnitt 1. Th des Landgerichts Pontevedra mit Sitz in Vigo, das Urteil datiert 9 April 2014 Schätzung Nachfrage. El correo de TSG de 20 Juli 2011 reclamaba con firmeza y seriedad la responsabilidad de la demandada. RBL contestó el 4 August 2011, por lo que a la interposición de la demanda en julio de 2012, Die Aktion wurde nicht vorgeschrieben.

RBL eingeschaltet Berufung an den Obersten Gerichtshof Verstoß gegen Artikel 79.3 Gesetz 15/2009 und Artikel 944 del Código de Comercio en relación con la prescripción de la acción. Für wiederkehrende, E-Mails vom Antragsteller gesendet, in dem die Existenz Versorgung und Schäden mitgeteilt nicht die Begrenzung unterbrochen, wie in dem oben genannten Artikel zur Verfügung gestellt,,es,die kastilische Übersetzung der Kunst,,es,die Wünschbarkeit, dass die Aufhängung ausgefahren ist nicht unnötig gegebene,,es,Aussetzung aufgetreten Verschreibungs Aktion durch E-Mails,,es,die selbst beansprucht,,es,Die Aktion wurde wirksam innerhalb der vorgeschriebenen Frist eingereicht,,es,Beförderungsvertrag,,es,Vertragsstraßenverkehr,,es,Landverkehrsabkomme,,es,Transportschäden,,es,Schäden an Waren,,es,Ist die Mitteilung ist verpflichtet, eine Vertriebsvereinbarung zu lösen,,es,Das Spiel des unlauteren Wettbewerbs,,es 79 Gesetz 15/2009.

Der High Court wies die Beschwerde.

Um dies zu, la traducción al castellano del art. 32.2 CMR-Konvention (…), klar spielt auf Unterbrechung, aber es ist die richtige Handel Aussetzung, wie es sich aus Randnummer 3 Derselbe Artikel, und die Verordnung selbst,

Auch, innerhalb des allgemeinen Rahmens der Verjährung Artikel 79.3 Es hat eine spezielle Regel etabliert zu betrachten außergerichtliche schriftliche Reklamation über ausreichende Gründe zu suspendieren und nicht die Verschreibung von Maßnahmen im Rahmen des Vertragslandverkehr unterliegen der Regulierung durch das Gesetz entstehen, zu unterbrechen 15/2009.

ABSCHLIEßEND, dada la conveniencia de que la suspensión no se prorrogue innecesariamente, der Träger hat die Pflicht, ex lege mit Geschwindigkeit und Sorgfalt bei der Suche nach der Wiederaufnahme der Verjährung der Klage zu handeln, Senden Sie alle mit ihrer Ablehnung empfangenen Dokumente in den angeforderten Anspruch schriftlich (párrafo segundo del artículo 93.2 LCTTM).

En el presente caso, se produjo la suspensión de la prescripción de la acción mediante los correos electrónicos die sie wurden Tage geschickt 18, 22 UND 24 März 2010, klar was die schriftliche Beschwerde des Antragstellers.

Ist, la propia reclamada, fast ein Jahr später, beantragte die Klägerin weitere Informationen zu Versicherungskonto bewirken. Erst wenn der Antragsteller wiederholte seine Beschwerde und mehr fest und Schwere, per E-Mail 20 Juli 2011, die abgelehnt nahm die Verantwortung der 4 August 2011, aber bis zu diesem Zeitpunkt hatte es Hindernis für die Beschwerde gestellt. Nämlich, Mails von März 2010, die Verjährungsfrist ausgesetzt wurde. La acción se interpuso válidamente dentro de plazo.

SCHLIEßLICH, Die Beschwerde wird zurückgewiesen und das Urteil des Landgerichts der Beklagten für Schäden im Vertrag Güterkraftverkehr Satz bestätigt, schätzen nicht die Verjährung.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
Bearbeiten Übersetzung


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Anmelden

*Pflichtfeld