Kann ich Anspruch Hypothekenkosten, wenn ich den „Boden“ verklagt?

gastos hipoteca

 

Die Tatsache, dass eine Klage eingereicht Klausel hat nicht daran hindert, weiter Boden sue Hypothekenkosten Anspruch.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

Die Finanzinstitute sagen in diesen Fällen, , die als missbräuchlich oder nicht transparenter Abschnitt in einem vorherigen Prozess diskutiert, al cliente le ha precluído la posibilidad de interponer otra demanda posterior para reclamar los gastos de hipoteca.

Zum Glück, die untere Rechtsprechung hat auf die Frage entschieden,, machen deutlich, dass die Tatsache, dass eine Klage von Boden-Klausel oder anderer missbräuchlich betrachtet Klausel, Es verhindert nicht später, eine andere Klage behauptet, stehen die Erklärung der Nichtigkeit verschiedener missbräuchliche Klauseln, die waren nicht Gegenstand früherer Rechtsstreitigkeiten.

In diesem Sinne, Es ist sehr klar, Urteil des Landgerichts Oviedo (Abschnitt 6) VON 27 Januar 2017.

Kunden fordern die Ausübung der Ausgaben eine Nichtigkeitsklage eingereicht basierend auf der abusiveness der Klausel fünften, de su escritura de compraventa con subrogación y ampliación de hipoteca de 18 Juli 2006, Anfordern Erstattung der aus diesem Grund gezahlten Beträge: Notargebühren und Anmeldung, Übertragungssteuer und Stempelsteuer und Handhabung gestoría. Alle basieren auf dem bekannten Urteil des Obersten Gerichts 23 Dezember 2015.

Das Gericht erster Instanz num.1 Aviles, Er gab Urteil 11 November 2016, Abschätzen der Ausnahme der Rechtskraft und absolving Caja Spanien. Um dies zu, die Tatsache, dass die Kläger eine weitere Klage über die gleiche Hypothek anfordernden die Aufhebung der Klausel implizierten preclusion Boden und die Möglichkeit für andere allgemeine Zustand in demselben Vertrag Anspruch angemeldet hatte.

Kunden, appellierte an das Oberste Gericht behauptet, dass es gab keine objektive Identität, Unterschiedlich seinen Anspruch in beiden Verfahren ausgeübt. Deshalb, das Prinzip der estoppel erfordert nicht reichert sich in einem Prozess, der alle Ansprüche, die gegen die Angeklagten schwingen konnten, sondern nur macht es unmöglich, die gleiche Forderung auch die Ausübung Tatsachen oder rechtliche Argumente zu Übung in einem späteren Prozess zurückkehren sollten angehoben worden das erste Verfahren.

Abschnitt sieht keinen Ausschluss und zitiert seinen Satz 8 Oktober 2007:

” eine Sache ist implizit alle diese Fakten zu beurteilen verstanden und rechtliche Gründe, die den Anspruch auf Basis ausgeübt, oder Widerlegung, und eine ganz andere, dass Artikel 400 LEC auch in dem ursprünglichen anderen Verfahren als sammeln Ansprüche gezwungen, aber viel haben sie können alle in der gleichen akkumulierten; en efecto, Es sollte nicht den zweiten Absatz der Kunst isoliert interpretiert werden. 400 LEC Trennen der ersten, weil eine solche Maßnahme im Widerspruch zu seinem Wortlaut nach dem der zweite Absatz ergänzt die erste; so stellt man eine Verpflichtung Bedingungen zu erzwingen für den Erfolg der Forderung oder die Opposition führen könnte, und die andere bestimmt die Rechtsfolge der Verletzung dieser Pflicht, aber Es versteht sich daher nicht, dass die Möglichkeit autonome auszuüben schließt anschließend Ansprüche des vorherigen. Dieses Kriterium ist auch, wie es in der Beschwerde argumentiert, was es wird von der aktuellen Rechtsprechung des TS beibehalten. So die jüngsten STS 21 Juli 2016, begründete, dass “… kann nicht die Existenz einer endgültigen Entscheidung über den Anspruch findet jetzt gemacht, dass es in dem vorherigen Prozess nicht und der Beschwerdeführer hatte eine Verpflichtung, dies zu tun, wie es von den Bestimmungen der Norm klar selbst aufgerufen: Beitrag 400 LEC. sobald, nach der Kunst Transkribieren zitiert. von der High Court kommt zu dem Schluss, dass ” … Das Gesetz sieht eine wahre estoppel auf die Behauptung von Tatsachen und rechtlichen Argumente, um die Aktion unterstützen, aber in keiner Weise bestimmt sie den Gegenstand des Anspruchs auf dem es nur die Kläger entscheiden müssen. Es erstreckt sich die Rechtskraft aller möglichen „Ursachen der Aktion“, dass die Klägerin zum Zeitpunkt der Herstellung ihrer Forderung, sondern nur auf den jeweiligen Anspruch zählen konnte, die formuliert”. Im gleichen Sinne, dass ” Die Kunst. 400 LEC bedeutet nicht, dass der streit eine Verpflichtung hat die gleichen Anforderungen an allen Ansprüchen in Bezug auf demselben Sachverhalt hat gegen die Angeklagten zu machen “ Er hatte bereits ausgesprochen den TS selbst mit früherem Termine, en su sentencia de fecha 19 November 2014.”

So ausschließen die Existenz der Rechtskraft, da Beitrag 400 die LEC, vom Standpunkt des Prinzips „pro actione“ und das Recht auf effektiven gerichtlichen Rechtsschutz, Dabei spielt es keine Übung autonome und unabhängige Ansprüche in verschiedenen Prozessen verhindert, er sogar den gleichen Vertrag geboren und schließt:

"(....) es, entsprechend der vorgenannten Lehre, Verpflichtung in einem ersten Verfahren zur Ausübung aller Aktionen oder behauptet, es ist, gegen die die Klage gerichtet ist, da die Möglichkeit sowohl objektive als auch subjektive Anhäufung von Aktionen, in den Artikeln geregelt 71 UND 72 die L.E.Civil , es ist nur optional und nicht zwingend."

Entsprechend, kommt auf die Fakten im Prozess der ersten Instanz zu bewerten und zu beurteilen, ob die Klausel null ist und die Kosten, wenn der Kunde den Betrag gezahlt worden sind berechtigt,.

für Abschnitt, und angesichts der Beweise, die in erster Linie praktiziert wurde, Kosten-Klausel ist eine Generalklausel, durch das Finanzinstitut verabredeten, es wurde nicht individuell ausgehandelt. Und wie es geschrieben wurde, einschließlich aller Kosten „anfallen und dafür, dass“ es ist missbräuchlich und muss den Vertrag vertreiben.

NICHTSDESTOWENIGER, Wie für die Recht auf Erstattung der Kosten, Hearing gibt an, dass sollte auf einer detaillierten Analyse unterzogen werden: Auf der einen Seite muss der Kläger ihr Einkommen nachweisen. Alternativ, Sie können nur gelten, die Menge, die Sie unter den geltenden Regeln oder Handlungen bezahlt haben nicht in ihrer jeweiligen Situation entsprechen.

Und in diesem Sinne, Erstattung Regel, die besagt, dass „predigt die Nichtigkeit der abstrakten Bestimmung“ und die Erstattung in voller Höhe ohne Präzision auf die spezifischen Konzepte.

Abschließend, einerseits, Sie können eine Klage behauptet Hypothek Kosten-Datei, obwohl es ein vorheriger Prozess durch den „Bodensatz“ gewesen. aber dann, el derecho al reintegro es una cuestión todavía controvertida en los tribunales tanto de primera instancia como en apelación. Und das bedeutet, dass die „Ansprüche für Aufwendungen“ weit von „mechanischen“, und dass es in jedem Fall eine eingehende rechtliche Analyse notwendig ist,.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld