Lebensversicherungs- und Krankenfragebogen auf Mallorca

seguro vida mallorca

 

Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es: die Bedeutung der Art der Fragen auf einem Gesundheitsfragebogen

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Die im Lebensversicherungsfragebogen enthaltenen Fragen sollten es dem Versicherten ermöglichen, sich dessen bewusst zu sein, wenn nicht ihre Pathologien erwähnen, Sie verstecken absichtlich relevante Daten für eine genaue Risikobewertung.

Abschnitt 4 des Provinzgerichts von Palma de Mallorca entschied über 28 Mai 2020, mit Nein Auflösung 206/2020, Schätzung der von Dña eingereichten Beschwerde. Sonia und Dña. Tatiana als Nachfolgerin des verstorbenen D.. Eutimio, gegen GENERALI SPANIEN, S.A., VERSICHERUNG UND RÜCKVERSICHERUNG (GENERALI SEGUROS, im Folgenden).

Verurteilte das versicherte Unternehmen, das versicherte Kapital nach Vorlage des Anspruchs zu zahlen, 150.000 € zzgl. Artikelzinsen 20 LCS, nach Berücksichtigung, dass D.. Eutimio hat nicht mit Absicht oder schwerwiegendem Verschulden gehandelt, so dass hat die Kunst nicht verletzt. 10 LCS als Sie die Fragen auf dem Gesundheitsfragebogen beantwortet haben.

Tatsächlicher Hintergrund

D. Eutimio erlitt den Verlust seiner Tochter Dña. Elisa die 23 September 2014, Entwicklung eines depressiven Syndroms mit kognitivem Verfall und Verhaltensstörungen. Es wurden mehrere Nachuntersuchungen und medizinische Berichte durchgeführt.

IN 2015, es wurde von Fachleuten abgeschlossen, dass er ein leichtes kognitives Defizitbild hatte.

D. Eutimio gab an, bei bester Gesundheit zu sein und sich jeden Tag besser zu fühlen, was die Depression betrifft, die mit dem Tod seiner Tochter verbunden ist.

ER 16 November 2015, D. Euthymius stellte ein seguro de vida. ER Der Gesundheitsfragebogen wurde telefonisch durchgeführt, zu leugnen, dass er an einer neurologischen Störung litt, psychische oder psychiatrische Probleme.

ER 4 November 2016, das INSS erklärte, dass D.. Euthymius war in einer Situation von dauerhafte Behinderung, zu einem Grad von großer Behinderung, von Alzheimer die in schwerer Phase litten.

ER 4 Oktober 2017, el Juzgado de Primera Instancia nº 12 von Palma de Mallorca verurteilt, Erklärung der Unfähigkeit von D. Euthymie für Alzheimer-Demenzbild mit kognitiver Beeinträchtigung.

GENERALI SEGUROS, weigerte sich, das versicherte Kapital nach der Produktion des Unfalls zu zahlen, weil es behauptete, dass die Pathologien vor der Wirkung der Politik entstanden sind.

Primera Instancia

von Dña. Andrea, Tutor von D.. Eutimio, Nach dem Schaden gegen GENERALI SEGUROS wurde ein Anspruch auf das versicherte Kapital geltend gemacht.

Das Gericht erster Instanz Nr. 13 von Palma de Mallorca verurteilt die 6 Februar 2019, Zurückweisung der Anmeldung.

Der Gerichtshof war der Auffassung, dass D.. Euthymi verheimlichte der Versicherungsgesellschaft, dass er eine Reihe von neurologischen und psychiatrischen Problemen hatte, die auf Depressionen aufgrund des Todes seiner Tochter zurückzuführen waren. Deshalb, für das Gericht, D. Eutimio handelte bei der Beantwortung des Gesundheitsfragebogens mit Absicht oder Schuld.

Landesgericht

Frau.. Andrea legte Berufung ein. NICHTSDESTOWENIGER, während des Gerichtsverfahrens, D. Euthymius starb, so verkörperten sie sich als Nachfolger, Frau.. Sonia und Dña. Tatiana.

In der Berufung wurde behauptet, dass Alzheimer diagnostiziert wurde Abonnement für Lebensversicherungen, und das besagte Krankheit konnte nicht mit Depressionen verwechselt werden que D. Eutimio litt unter dem Tod seiner Tochter Dña. Elisa.

Die Sektion stimmte dem Gerichtshof nicht zu, Erziehung der STS 81/2019, VON 7 Februar, in dem es heißt, dass "Die Verletzung der Genauigkeitspflicht bei der Beantwortung des Fragebogens kann dem Wissen des Versicherungsnehmers über die Relevanz der Umstände, unter denen er sich zu erklären hat, nicht fremd sein.", nicht verletzen die Kunst. 10 LCS.

Die Sektion hat der Beschwerde stattgegeben, weil sie dies berücksichtigt hat Es gab keine ausreichende Evidenzbasis zu dem Schluss, dass, mit den Fragen, die an D gestellt wurden. Euthymius im Gesundheitsfragebogen, er sollte wissen, dass er bejahend antworten musste, ob er an neurologischen Erkrankungen litt, psychiatrisch und psychologisch, da er weder diagnostiziert wurde noch eine spezifische pharmakologische Behandlung erhielt.

In Depression über den Tod ihrer Tochter, Ich wurde Tag für Tag besser, und er wurde auch nicht speziell danach gefragt.

SCHLIEßLICH, für Abschnitt D.. Eutimio Sie haben nicht mit Absicht oder schwerer Schuld gehandelt, als Sie diese Fragen im Gesundheitsfragebogen negativ beantwortet haben, weil sich die Alzheimer-Krankheit manifestierte, nachdem die Police abgeschlossen wurde.

Abschluss

Die Pflicht, das Risiko zu deklarieren, ist mit der Pflicht verbunden, auf die Forderungen der Versicherungsgesellschaft zu reagieren., Darauf fallen die Konsequenzen der Vorlage eines unvollständigen Gesundheitsfragebogens, generisch oder mehrdeutig, mit Fragen, die es dem Versicherten nicht ermöglichen, seine Krankengeschichte mit der Krankheit zu verknüpfen, die den Schaden verursacht.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld