Verknüpfte Lebensversicherung in Huelva

BBVA zu Lebensversicherung im Zusammenhang mit der Anmietung eines Mietvertrags in Huelva verurteilt

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Der Test für das Urteil, manchmal wendet es sich gegen den, der es bereitstellt. Wir finden einen Fall, in dem der Experte der Bank für die digitale Signatur, zusammen mit den anderen Umständen des Falles bewertet,  lässt den Raum davon überzeugen Die Fragen im Gesundheitsfragebogen wurden dem Versicherten nicht wirklich gestellt.

Abschnitt 2 des Provinzgerichts Huelva im Urteil vom 29 April 2020, mit Nein Auflösung 222/2020, schätzte die Berufung von Dña. Montserrat, ohne Berücksichtigung des Vorsatzes oder der Fahrlässigkeit des Versicherten, ihr verstorbener Ehemann, indem Sie Ihren Gesundheitszustand vor der Einstellung nicht mitteilen. Verurteilte BBVA Seguros y Reaseguros S.A., den Begünstigten zu bezahlen 28.000 € zuzüglich der Standardzinsen der Kunst. 20 LCS.

Tatsächlicher Hintergrund

ER 20 Dezember 2016, Dñas Ehemann. Montserrat arrangierte a vermieten, und er war gezwungen, einen Lebensversicherungsvertrag mit BBVA abzuschließen, S.A.., dass die 21 Dezember desselben Jahres.

In besagter seguro de vida, había un cuestionario de salud. Nach Angaben des Versicherers, Der Klient bestritt, an einer chronischen Krankheit oder einem chronischen Zustand gelitten zu haben, für den mehr als fünfzehn Tage lang eine medizinische Kontrolle oder Behandlung erforderlich gewesen wäre. IN 2014 litt an Angina pectoris und starb 13 Januar 2017 aufgrund eines akuten Myokardinfarkts.

NICHTSDESTOWENIGER, der Versicherte hatte nicht die Absicht, diese Lebensversicherung zu kaufen, weil er schon einen anderen Abonnenten hatte, mit einem anderen Versicherer, aus 2003 die 2004.

Frau.. Montserrat reichte Klage gegen BBVA ein, S.A.. durch Verweigerung der Zahlung des Versicherungsbetrags nach dem Tod des Versicherten, wo sie als Begünstigte aufgeführt wurde.

Primera Instancia

Das Gericht erster Instanz Nr. 4 Ayamonte verurteilte die 2 September 2019, Abweisung der von Dña eingereichten Klage. Montserrat gegen BBVA, S.A., de Seguros y Reaseguros.

Die Klage wurde abgewiesen, weil das Gericht der Ansicht war, dass der Versicherte die zuvor erlittene Bedingung absichtlich weggelassen hatte, brechen die Kunst. 10 LCS.

Landesgericht

Frau.. Montserrat legte Berufung ein.

Die Sektion prüfte die Berufung, weil, erste, Der Versicherte wollte diese neue Lebensversicherung nicht abschließen und der Weg, dies zu vermeiden, war, genau, Teilen Sie dem BBVA-Mitarbeiter die erlittenen Gesundheitsprobleme mit, den Abschnitt nicht verstehen zu können, warum er nicht bekannt gegeben wurde, cuando, der Arbeitnehmer, mit dem die andere Lebensversicherung abgeschlossen wurde, also hatte ich ihn beraten, weil es nicht perfektioniert werden würde.

Zweite, Die Sektion gewährte der digitale Signatur des Gesundheitsfragebogens, Der Versicherte stimmte dem darin Gesagten zu, weil aus dem Gutachten hervorgeht, dass nur bestanden 22 Sekunden, seit Sie auf die Plattform zugegriffen und das Abonnement unterschrieben haben.  IN 22 Sekunden war es unmöglich, dass der Versicherte den Inhalt des Gesundheitsfragebogens hätte ermitteln können.

Deshalb, Abschnitt nicht als akkreditiert angesehen, dass der Versicherte Vorsatz oder Fahrlässigkeit begangen hat, indem er seinen Zustand nicht mitgeteilt hat, BBVA verurteilen, S.A., zu zahlen, um Frau. Montserrat das versicherte Kapital nach dem Tod ihres Mannes, plus das Standardinteresse der Kunst. 20 LCS.

Abschluss

Demostrar que las preguntas del cuestionario no fueron realmente formuladas al asegurado es unaprueba diabólica”, die häufig von Versicherungsunternehmen missbraucht wurde.

Jedoch, es ist möglich, es zu brechen und das zu bekommen Lebensversicherungsentschädigung zugunsten der Begünstigten.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Agenturvertrag Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld