Santander Securities: New Ungültigkeit im High Court of Valencia

santander Werte

 

Das Gericht Valencia bestätigt erneut die Unwirksamkeit einer Zeichnung von komplexen Produkten Banco Santander unter denen sich der berühmte „Valores Santander“.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

zwischen 2007 UND 2008, eine Ehe wurde „platziert“ folgende Produkte:

  • 200.000 EUR Santander Global Structured Property.
  • 600.000 EUR Santander Securities.
  • 100.000 Euro strukturierte Autocancelable.
  • 200.000 Euro Strukturierte Trident.

Im Hinblick auf die erlittenen Verluste, die Bank verklagte die Wirkung der Nichtigkeit oder Aufhebung von Verträgen Ausübung wurde durch Fehler Zustimmung als Folge des Mangels an Informationen, die von der Bank behaftet.

Subsidiäre Haftung Schadensersatzklage wurde für Schäden gebracht.

Das Gericht erster Instanz Nr. 11 Valencia geschätzte Nachfrage in Satz 30 März 2016 und er erklärt null Aufträge Santander Securities und strukturierte Produkte Gegenstand des Verfahrens. Er verurteilte die Banco Santander die Beträge investiert weniger Einkommen zur Rückzahlung, die rechtlichen Interessen der Beträge sowohl als Vergütungs abonniert erhalten, Reintegration der Bank-Aktien mit Auferlegung der Kosten an das Finanzinstitut erhalten.

Also Dinge, Banco Santander eingereicht recurso de apelación ante la Audiencia Provincial.

Er gab den folgenden Gründen:

  1. Extra petita Inkongruenz des Urteils des Gerichts erster Instanz;
  2. Juzgadora Fehler in den Ablauf der Aktion Ablehnung;
  3. Fehlertesturteil in Bezug auf das Profil der Kläger und ihr Verständnis für die Produkte;
  4. Fehlerbewertungstest im Gericht jeden Beweiswert der Zeugenaussagen zu leugnen;
  5. Fehlerbeweiswürdigung in Bezug auf die Einstellung von jedem Produkt und Restrukturierungen;
  6. Beurteilungsfehler durch nicht durch die Handlungen der Kläger Bestätigung von Verträgen zu schätzen wissen
  7. Vorsorge, Abweisung der Klage Schadensersatz Tochtergesellschaft erforderlich, auch, Es ist vorgeschrieben,; interessiert Gründe, warum der Widerruf des Satzes durch eine andere Forderung zu entlassen.

Das Gericht lehnt die Inkongruenz, weil die Akteure in dem Scheitern von der Banco Santander von der Informationspflicht ihrer strukturellen Fehler gegründet und versteht sich daher, dass die Vertragsprodukte fehlten Risiko, wenn in der Tat war es ein hohes Risiko sowohl Einkommen und Kapitalverlust.

Ablauf wird ebenfalls verworfen. Obwohl die Schauspieler Teil der Produkte aufgehoben in 2009, unter der Annahme, Verluste und Nachfrage wird präsentiert in 2014, weil in dieser Zeit nicht teilnehmen es nicht ein Ereignis, das die vollständigen und bewussten Genießer Kläger Fehler machen würde ich gelitten.

Hinsichtlich Kundenprofil, la Audiencia trae a colación la Jurisprudencia del Tribunal Supremo (SSTS 12/1/2015, 22/10/2015, 20/11/2015 UND 4/2/2016) angegeben, dass no basta con los conocimientos usuales del mundo de la empresa, mit sogar BWL oder Wirtschafts, weil in dieser Art von Finanzprodukten, Sie sind notwendig, Know-how, so dass es Fehler ausgeschlossen werden kann.

Es Beratung, weil die Produkte wurden von den Bankangestellten empfohlen (STJUE 30/5/2013 von STS gefolgt 21/1/2014) und unaufgefordert von den Antragstellern, Sie Erfahrung fehlt auf diese Art von Vermögenswerten, seine berufliche Tätigkeit Blutbad gegeben.

Und klar Punkte Abschnitt:

„Produkte zu 2007 hatte Schauspieler offensichtlich ergeben, angestellt, dass sie keine ähnlich strukturierte oder Wandelanleihen hatten, wie Aktien und Investmentfonds obwohl Risikoprodukte, dafür, Sie sind nicht komplex und sein Betrieb ist Meridano Wissen, Ende, das mit dem nicht passiert sind, a la vez, Komplex und Risiko (wie die Angeklagten, und ausdrücklich durch den Obersten Gerichtshof in der Rechtssache erklärt 3/2/2016 Strukturierte in Bezug auf Dreizack und dieser Abschnitt in Satz 15/3/2016 (R 1089/2015) und in Bezug auf die Wandelschuldverschreibungen der beklagten Unternehmen in der Entscheidung des Obersten Gerichts 17/6/2016 und von diesem Abschnitt in Satz 27/10/2016 (R.1492 / 2016) in Bezug auf strukturierte Dreizack und Werte Aussage über Santander) und es ist in dieser Klasse von Produkten, bei denen der Gesetzgeber verlangt und erlegt bietet solche strenge und umfassende Informationsarbeit für die Kunden der Lage ist, mit voller Kenntnis der Sachlage zu entscheiden. "

In der Angemessenheit und Eignungstests für das Endprodukt erfolgen, der Schauspieler qualifiziert sich als professionelle Finanzinstitute und Unternehmensführung, die er nicht zeigen, der Client.

In Bezug auf die testifical der Bankangestellten, Abschnitt zeigt an, dass diese Sie haben eine direkte Abhängigkeit von der Beklagten durch ihre Beschäftigung mit der Bank und waren verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Anzeigepflicht: andere Tests, insbesondere die Dokumentation bietet keine Unterstützung für ihre Forderungen.

Und es bezieht sich auf sein Urteil von Santander Securities 27 Oktober 2016, beziehen sich auf „Aussagen der Wissenschaft“ sie sind leer von wirklichem Inhalt durch die Fakten widerlegt werden.

In Bezug auf die spezifischen Berichtsanforderungen, so muss es vor dem Vertrag gesetzlich vorgesehen sein (art.79 bis LMV y art. 5 RD 629/93 und der Oberste Gerichtshof hat in ständiger Rechtsprechung entschieden -3/2/2016, 25/2/2016-). Der wörtliche Inhalt des Vertrages ist nicht ausreichend, um die vorherige Information zu entkräften.

Aus Gründen Der Vertragsinhalt selbst sieht nicht eindeutig, diaphanous und perfekt auf die Teilnehmer Risiken des Gesamtkapitalverlust aufmerksam gemacht.

Strukturierte Umstrukturierung Tridente Autocancelable und wurde von Bankangestellten geraten und nicht erkennen, die Risiken des Produkts.

Ebenso wenig Bestätigung gesehen für die Heilung von Laster der Zustimmung bedarf es die Leid, die Ursache der Nichtigkeit bekannt und haben diese nicht mehr, eine Handlung ausführen, die zwangsläufig die Bereitschaft impliziert zu verzichten.

Die teilweise Aufhebung des Global Real Estate Structured wurde im Vertrag vorgesehen, und es hat nicht den Fehler Zustimmung zum Zeitpunkt der Rekrutierung lösen. Und bei der Umstrukturierung von zwei von strukturierten Produkten ist es auch die Herstellung von „orphan“ der erforderlichen Informationen.

Und es ist die Lehre des Obersten Gerichts (SSTS 3/2/2016 UND 6/10/2016) dass oder die Wahrnehmung von Ausbeuten , oder die Zahlung von negativen Siedlungen, oder vorzeitige Beendigung des Vertrages oder aufeinanderfolgende Kette von Verträgen, wenn Sie fehlende Informationen notwendig beginnen beinhaltet die Beseitigung der Mängel der Zustimmung im Sinne des § 1311 BGB.

SCHLIEßLICH, Banco Santander Rechtsmittel wird zurückgewiesen, und das Urteil erklärt die Nichtigkeit der Einstellung Valores Santander und den Rest ihrer Aussagen bestätigt, mit der Einschätzung der Kosten, die der Bank.

Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps Santander Securities

Anmelden

*Pflichtfeld