Anleitung zur außergerichtlichen Verkauf von Sicherungsgüter

venta extrajudicial bienes hipotecados

Was ist der außergerichtlichen Verkauf von Immobilien Beleihungs?

 Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Die außergerichtlichen Verkauf von Immobilien ist ein Akt der freiwillige Gerichtsbarkeit durch die Ausübung die Parteien das Recht des Gläubigers, die Liegenschaft zu verkaufen.

Der Zweck dieser Maßnahme ist es, dass die Gläubiger die volle Zufriedenheit ihres richtigen Kredits erhalten.

Regulierung

Außergerichtliche Verkauf der verpfändeten Immobilien werden von unserem Rechtssystem geregelt und insbesondere, in der Kunst. 129 des Hypothekengesetzes, in der Kunst. 1858 des BGB und die Kunst. 234 ff der Hypotheken Verordnung.

Speziell, Beitrag. 1858 das BGB sieht vor, dass, in dem Hypotheken-Vertrag, "...die Hauptverpflichtung besiegt, sie können angeordnet Dinge sein, dass das Pfand oder Hypothek ist, die Gläubiger zu zahlen". Es ist empowering eine solche Maßnahme durch den Gläubiger zu üben, wenn die Zahlungsverpflichtung des Schuldners abgelaufen ist und es versäumt,.

Mittlerweile, ER Kunst. 129 des Hypothekengesetzes (LH) regelt das Verfahren außergerichtlichen Verkauf der verpfändeten Immobilien.

Es ist wichtig, das zu erwähnen, Law 1/2013, VON 14 Mai, von Maßnahmen, um den Schutz für Hypothekarkreditnehmer stärken, Umschuldung und soziale Miete, die als Reaktion auf die Situation der wirtschaftlichen Krise der Gesellschaft geboren wurde, versuchen, die Folgen der sozialen Ausgrenzung zu minimieren.

das Gesetz modifiziert, um die Technik. 129 LH, die einen wesentlichen Änderungen.

Die vorgenannte Art. 129, Sie stellt in ihrem zweiten Absatz, dass Buchstaben h, die Zivilprozessordnung Willen ergänzende Natur in alles, was im Gesetz geregelt und die Hypothekenordnung nicht. Und, in jedem Fall gilt Artikel 579.2 der Zivilprozessordnung.

Anforderungen an die außergerichtlichen Verkauf der verpfändeten Eigentum Bestimmung

Die Kunst. 129, geändert durch das Gesetz 1/2013, VON 14 Mai, Fest, zusammen mit Kunst. 234 der Hypotheken Regulations, als Voraussetzungen für den außergerichtlichen Verkauf bringen folgende:

auszudrücken und gesonderte Vereinbarung müssen

Um diesen Vorgang außergerichtlichen Verkauf teilnehmen, ist das Vorliegen einer ausdrücklichen Zustimmung erforderlich Unterwerfung.

So, Es ist wichtig, den Respekt des Urteils des zitieren Supreme Court, Civil Division, VON 25 April 2017, Nr.. 251/2017, die besagt, dass "Beitrag. 129 LH, zur Regelung des Verfahrens der außergerichtlichen Verkauf, Es ist nicht „ist ein Gebot, sondern Dispositiv Norm und unterliegen (…) das Prinzip der Autonomie».

Aber, auch, Beitrag. 129.2. b) lh fügt hinzu "unter denen die Festlegung der Vergabestellen nach dem Verfahren der außergerichtlichen Verkauf der Hypothek Ausgeführt Es ist getrennt von den übrigen Bestimmungen schriftlich erklären". Die Kunst. 234.2 Verordnung der Hypothek macht die gleiche Beurteilung.

Notar

zwangs, außergerichtlichen Verkauf wird vor einem Notar statt.

Und, Notar wird zuständige Verfahren durchzuführen, nach Art. 236 RH, der Notar von der wo sie die Liegenschaft Datei, und wenn es mehrere, die entsprechend pro Schicht.

 “Wenn es mehrere Farmen und sich an verschiedenen Orten, Schrift kann bestimmen, welcher Anwalt wird den Wettbewerb bestimmen. Failing, es wird das Großhandelswert preisigen Auktion sein”.

Hier ist es, wo sich besonders relevante Änderungen, wie wir erwähnt haben, Act eingeführt 1/2013, VON 14 Mai, zur Übertragung der weitreichende Befugnisse auf die Figur des Notars.

Speziell, das Gesetz die Möglichkeit eingeführt, dass Notar Gericht kann den Verkauf auszusetzen, wenn was beweist, dass die Parteien das zuständige Gericht gebeten haben, in dem von Artikel 129 des Hypothekengesetzes, erteilt Auflösung dekretiert Unangemessenheit solcher Verkauf, für bestehende missbräuchliche Klauseln in den Hypothekenkreditvertrag, oder seine Fortsetzung ohne die Anwendung missbräuchlicher Klauseln. Auch, ausdrücklich ermächtigt den Notar, die Parteien einer Bestimmung des Vertrages beraten kann missbräuchlich sein. Diese Änderungen wurden nach dem Urteil des Gerichtshofes der Europäischen Union erlassen worden 14 März 2013, in der Sache auf die Frage stellt es durch das Handelsgericht Nr gelöst 3 Barcelona über die Auslegung der Richtlinie 93/13 / EWG des Rates, VON 5 April 1993.

Hypothekenkurs

Außergerichtliche Verkauf kann nur für Hypotheken als Sicherheit für Verpflichtungen, deren Betrag erscheint zunächst fest entschlossen, ihre regelmäßigen Zinsen und liquidiert Verzögerung in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Titels und Einschränkungen sind in Artikel skizzierte 114 de la LH. Nämlich, kann nur auf Fälle der Nichtzahlung des Auftraggebers oder Interesse, den garantierten Betrag mit Hypothek gelten (Kunst. 129.2.c LH und 235.1 RH).

Für den Fall, dass die Menge entlehnt ist zunächst bestimmt, sondern die gesicherte Kreditvertrag sieht die schrittweise Rückzahlung des Kapitals, muss der Antrag außergerichtlichen Verkauf beizufügen:

  • ein Dokument, das die Rücknahme und Termine unter Angabe,
  • das authentische Dokument, dass die Lösung des hervorgeht, hat in dem von den Parteien der Tat der Hypothek vereinbart praktiziert.

Und, wenn sie hatten vereinbart, Variable Interest, der Antrag auf außergerichtlichen Verkauf, Es sollte das authentische Dokument Bescheinigung der Abwicklung begleiten haben in der von den Parteien der Tat der Hypothek vereinbart praktiziert (Kunst. 129.2.c).

Schätzwert der Immobilie

Beim Schreiben ist es, den Wert bei welchem ​​Zustand der Eigenschaft Preis in dem betreffenden Auktionstyp zu dienen.

Es kann nicht anders sein, dass, wenn, Es wurde für die direkte Zwangsvollstreckungsverfahren festgesetzt.

Auch, in keinem Fall weniger als die 75% der angegebene Wert im Beurteilungs nach dem Gesetz gemacht 2/1981, VON 25 März, de Regulación del Mercado Hipotecario (Kunst. 129.2.a y 234.1.1º LH RH, mit ihm BEZIEHUNG Artikel 682 LEC).

Vorgehensweise

Die Kunst. 129.2.d) LH bestimmt, dass der Verkauf wird durch gemacht werden elektronische Auktion ein Zeichen.

Die Auktion findet auf dem Auktionsgelände zu diesem Zweck wurde das staatliche Agentur Amtsblatt des Staates zur Verfügung stellen.

Einleitung

Das Verfahren wird vom Gläubiger der Hypothek im Grundbuch eingeleitet werden, indem Anforderung an den zuständigen Notar adressierte (Kunst. 236-RH).

Wenn es mehrere Gläubiger, Sie können den Vorgang einer von ihnen beginnen.

der Antragsteller, Um das Verfahren einzuleiten,, liefert folgendes für den Notar Unterlagen:

  • Die Tat der Hypothek zur Kenntnis Einschreibung.
  • Das Dokument oder die Dokumente genau bestimmen das Interesse entweder direkt, und durch einfache Arithmetik, im Fall von Hypothekenkreditgarantie mit variabler Verzinsung.

Dann wird der Notar prüft die Anfrage und Begleitpapiere UND, wenn Sie zufrieden alle Anforderungen, wird von dem Kataster anfordern Bescheinigung das Verständnis der folgenden Maßnahmen (Kunst. 236-b.1 RH):

1.º wörtliche Einfügung der letzten Domain-Registrierung wurde geübt und bleibt in Kraft.

2.Einfügen º wörtliche die Eintragung der Hypothek in den Bedingungen in Kraft.

3.º Liste aller Volkszählungen, Hypotheken, liens und reale und Anmerkungen, die Zuneigungen Waren.

Wenn die Zertifizierung Registrierung keine Hindernisse erhalten für die Realisierung der Hypothek Antrag der Gläubiger, Notar führt eine zur Zahlung an den Schuldner (Kunst. 236-c RH).

die Forderung:

1º Geben Sie bitte die Ursache und Zeitpunkt der Fälligkeit des Darlehens und die Menge für jeden Artikel, dadurch gekennzeichnet.

2Nein, es wird an den Schuldner zu beachten, der nicht in der Bezeichnung der Zahlung 10 Tage Es wird weitergehen zu Umsetzung der Sicherungsgüter Er ist verantwortlich für die Kosten in diesem entstandenen.

die Anforderung Es wird vom Notar durchgeführt werden an den Schuldner ist erforderlich sein, oder die nächsten Angehörigen, ein Familienmitglied oder abhängig mehr als vierzehn, die in dem Register in dem Adressdatensatz waren.

Jetzt, An dieser Stelle zwei Situationen auftreten:

  • Die Anforderung kann nicht in beliebiger Weise durchgeführt werden,: Der Notar wird seine Leistung beenden und die Minuten conclusa, wobei Gerichtsverfahren beschleunigt entsprechende.
  • Der Antrag wird, aber dies ist nicht gekümmert innerhalb 10 Tage: Der Notar notifiziert die Einleitung des Verfahrens die Person, auf die sich ergeb die letzte Domain-Registrierung praktizierte.

Auktion

Schließlich, nach 30 Tage des Antrags auf Zahlung erfolgte, Es wird weitergehen zu Auktion der Immobilie vor dem Notar (Kunst. 236-f RH).

Notar zu kommunizieren, indem zertifizierte Mail an den Inhaber der Domain der letzte Eintrag Platz, Tag und Uhrzeit zur Versteigerung eingestellt.

Die Auktion wird mit einem bekanntgegeben vorantreiben VON mindestens 20 Tage mit Bezug auf die, in der gehalten werden soll, y se fijará en el tablón de anuncios del Ayuntamiento y del Registro de la Propiedad y se insertarán en elBoletín Oficialde la provincia o de la Comunidad Autónoma en que se practique la ejecución y en el de aquélla o aquéllas en que radiquen las fincas.

In den Anzeigen werden ausgedrückt, prägnanter:

  • Die Ermittlung der Farm,
  • Platz, Tag und Uhrzeit, wann die Auktion statt,
  • Geben Sie als Grundlage, um es und,
  • Die folgenden Umstände: Die Dokumentation und Zertifizierung des Registers gemäß Artikel 236-a und 236-b sind auf der Notaria; was bedeutet, dass jeder Bieter als ganz den Grad akzeptiert; UND Lasten, vor liens und Hypotheken Sitze weiterhin subsisting laufen.

Am Tag der erste Auktion Halt, wenn es keine Bieter oder das beweist nicht erfolgreich, Ort wird angezeigt, Tag und Zeit zum Halten des zweiten, von ein anderer Begriff von 20 Tagen.

Ende des Verfahrens

Hielt die Auktion und ausgezeichnet, der Preis wird unverzüglich Zahlung des Gläubigers gehen wer hat die garantierte Ausführung von Hypotheken gemessen gedrängt.

ER Notar erlässt Zertifikat des Auktionspreises und die ausstehenden Schulden zum Nachweis für alle Artikel, mit Auszeichnung von der entsprechenden Haupt, einträglich Interessen, Verzugszinsen und Kosten.

jeder Kontroverse über die Bestände bestimmt durch den Notar Es wird von den Parteien entschieden werden Juicy verbale.

Si la Auktion gehalten blieb verlassen und Gläubiger nicht Recht Gebrauch zu machen, die Vermögenswerte zu vergeben ausgeführt, der Notar wird die Ausführung und in der Nähe beenden und die Minuten protocolizará, wobei Gerichtsverfahren beschleunigt entsprechende.

Dauer des Verfahrens

Das Verfahren der außergerichtlichen Verkauf von Beleihungsobjekts vor einem Notar hat eine Dauer von ca. 2 Monate.

Nämlich, wir reden über kurze Zeiträume das ist ein großer Vorteil gegenüber gewöhnlichen Gerichtsverfahren, die teurer sein würde und dauern könnte etwa 12 Monate.

  Fragen Sie Ihren Fall jetzt

Hinterlasse eine Antwort

IDIOM


Als Standardsprache festlegen
 Übersetzung bearbeiten


Abonnieren Sie ein Buch PDF erhalten


Nur für Ihre Anmeldung per E-Mail den Link zum Buch herunterladen "So ändern Rechtsanwälte" in digitalem Format.
Registrieren Sie sich hier

Sigueme en Twitter



Tags Beliebte

Banking Rechtsanwalt Firmenanwalt Experte Immobilien Anwalt Estate Lawyer bevorzugte Anwalt bevorzugte Anwalt Wertigkeit untergeordnete Anwalt untergeordnete Anwalt Wertigkeit Tenancies BANKMÄßIG Blog Bonos convertibles strukturierte Anleihen Bürgerkrieg Clip Missbräuchliche Klauseln Klausel Boden Unlauterer Wettbewerb Handel Compraventa Firma M & A Contests und Restrukturierungen Gesellschaftsrecht Unternehmer und Startups Hypotheken Multi-Currency Hypotheken Kunstfehler Bank Gewerbe nachrangigen Schuldverschreibungen Vorzugsaktien tauschen Swaps Geistiges Eigentum wieder die Investition in Vorzugsaktien und nachrangige Verbindlichkeiten Lebensversicherung,,es,Ibercaja Ibercaja Banco Leben und verurteilt den Vertrag der Lebensversicherung zu einem Hypothekendarlehen verbunden zu erfüllen,,es,Huesca Landesgericht bestätigte das Urteil zu zwei Einheiten, die Vertrag der Lebensversicherung zu erfüllen, die sie selbst als Bedingung verlangten eine Hypothek für die Einstellung,,es,Der Sachverhalt des Verfahrens geben sich wie folgt dar,,es,Esmeralda gehalten mit Ibercaja Banco Vertrag,,es,Für den Abschluss des Vertrages,,es,die Bank verlangte Dª,,es,Smaragd concertase auch Lebensversicherung mit Ibercaja Vida Einheit,,es,die garantieren würde die Menge des Hypothekendarlehens im Falle des Todes oder einer Behinderung,,es Versicherung Seguros de vida Sätze Hypothek mehrere Währungen Bevorzugt Urteile Sentencias seguros de vida Sentencias seguro vida untergeordneten Aussagen Urteile Swaps Startups Swaps Swaps

Anmelden

*Pflichtfeld